Die Töpfe der Gemeinde sind leer. So stel­len dies die Birs­fel­der Werk­hof­mit­ar­bei­ter dar.
Oder ist es etwa eine Wer­be­ak­tion des Opti­kers im Hin­ter­grund?
Immer­hin, der Lei­ter­wa­gen wurde wohl end­gül­tig gespeicht, gerä­dert und ent­sorgt. Aber war­ten wir’s ab.
Das Bild der Rabatte an unserm “Haupt­bahn­hof” ist ja nur ein Zwi­schen­stopp von einem work in pro­gress.

»Saustall?«
Birsfelden von hinten 18/20

Deine Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.