Kategorie:Schweiz

Die REPUBLIK greift das The­ma “Kon­zern­ver­ant­wor­tungs­in­itia­ti­ve” in einem drei­tei­li­gen Arti­kel auf: Die Men­schen­rechts­spe­zia­li­stin Aria­ne Lüthi nimmt die Kon­­zern-Initia­­ti­­ve unter die Lupe: Wie gut ver­hal­ten sich Schwei­zer Fir­men? Wel­che Ver­bes­se­run­gen ver­spricht…

Fol­gen­des gilt neu ab Sonn­tag, 18. Okto­ber 2020, 24.00 Uhr Coro­na­vi­rus: Ein­schrän­kun­gen für pri­va­te Ver­an­stal­tun­gen, kei­ne öffent­li­chen Ver­samm­lun­gen von mehr als 15 Per­so­nen, aus­ge­wei­te­te Mas­ken­pflicht und Home­of­fice »Bern, 18.10.2020 —…

Dass Pfar­rer und Pfar­re­rin­nen mit dem Jesus-Ste­m­­pel von der Kan­zel ver­kün­den, wel­che poli­ti­sche Hal­tung rich­tig oder falsch ist, kommt nicht über­all gut an, schreibt Karl Käl­in von der »Schweiz am…

Nor­ma­ler­wei­se schreibt ja das Volk den Regie­run­gen Offe­ne Brie­fe. Nun ist es »dank« CoV-19 ein­mal umge­kehrt. Und: Hier gibt es den Brief.

Ein inter­es­san­tes Schau­bild, das uns ori­en­tiert, was wir unse­ren Nach­fah­ren wahr­schein­lich zumu­ten wer­den. Beach­ten Sie unter dem Bild auch die Anmer­kun­gen A‑D. Ein wei­te­rer Kom­men­tar erüb­rigt sich … Buure­reeg­le: Stry­ycht…

Die Auf­re­gung war für mich gross, sehr gross. Da ver­schwin­det ein Ban­ner, 4,5 Meter lang, ein­fach so. Viel­leicht war das trotz allen Abklä­run­gen zuvor viel­leicht doch ver­bo­ten? Ich sah von…

In der Zeit von Sams­tag bis Mon­tag­abend wur­de das Ban­ner der Kon­­zern­­ver­­an­t­­wor­­tungs-initia­­ti­­ve an der Rhein­fel­d­er­stras­se von jeman­dem abmon­tiert und weg­ge­tra­gen. Offen­bar sind kei­ne bes­se­ren Gegen­ar­gu­men­te mehr vor­han­den. Sach­dien­li­che Mit­tei­lun­gen bit­te…

Am 29. Novem­ber wird im Kan­ton Basel-Stadt über das Hafen­becken 3 abge­stimmt. Damit die­ses Becken und die dazu­ge­hö­ri­gen Lade- und Ent­la­de­flä­chen gebaut wer­den kön­nen (Gate­way Basel Nord), braucht es aus…

Auf Mon­tag, den 16. März 2020 hat­ten wir Sie zu einem Film im Thea­ter ROXY ein­ge­la­den. Lei­der fiel er die­sem blö­den Virus, respek­ti­ve dem Lock­down zum Opfer. Nun kön­nen Sie…

Kommt tat­säch­lich ab und zu vor: »Lie­ber Franz, auf Birs­fel­der Fuss­we­gen ent­lang des Rheins (Marie-Lotz Pro­me­na­de und Schleu­sen­weg) kommt es immer wie­der zu heik­len Situa­tio­nen, Fast-Zusam­­men­­stö­s­­sen oder Unfäl­len zwi­schen Fuss­gän­gern…

Die Kon­zern­ver­ant­wor­tungs­in­itia­ti­ve hat kein 8‑Mil­­lio­­nen-Bud­­get. Wir kön­nen dar­um nicht klot­zen wie Hurrer&Fugi (oder umge­kehrt). Wir kön­nen nur sagen: Wir haben nichts gegen Schwei­zer Scho­ko­la­de. Aber wir haben zum Bei­spiel etwas…

Neu gibt es also das (wahr­schein­lich) von Fur­­rer-Hugi erfun­de­ne Ethik-Komi­­tee. Wir haben schon ein­mal kurz dar­über berich­tet. Das »Ethik-Komi­­tee« setzt sich unter ande­rem aus Theo­lo­gen und Kir­chen­po­li­ti­kern zusam­men, die sich…

Da muss­te die Schwei­zer Luft­waf­fe bös ein­stecken. Mit genau 8760 Stim­men mehr wur­de der 6 Mil­li­ar­den Kre­dit bewil­ligt. Mit etwas auf­ge­run­det 0,14% mehr. Wenn wir uns die Befür­wor­ter der Vor­la­ge…

Im kürz­lich in der Welt­wo­che ver­öf­fent­lich­ten Inter­view mit dem Ex-Rat­s­­prä­­si­­den­­ten der Evan­ge­li­schen Kir­che, Gott­fried Locher, wen­det sich die­ser klar gegen das Enga­ge­ment vie­ler Kirch­ge­mein­den für die Kon­zern­ver­ant­wor­tungs­in­itia­ti­ve. Abge­se­hen davon, dass…

Nun wer­den wir sie also haben müs­sen. Eine Mehr­heit von ca. 8000 Schwei­ze­rin­nen und Schwei­zern mei­nen, sie sei­en so bes­ser / gut / über­haupt geschützt. Schön, wenn man eini­ge Mil­li­ar­den…

Seit 50 Jah­ren lagen uns ver­schie­den­ste Grup­pie­run­gen und Par­tei­en immer wie­der in den Ohren: Natio­na­le Akti­on, Schwei­ze­ri­sche Repu­bli­ka­ni­sche Bewe­gung, Schwei­zer Demo­kra­ten, Komi­tee für eine begrenz­te Zuwan­de­rung, Eco­pop, Anus (Aki­on für…

Eid­gen. Abstim­mungs­vor­la­gen vom 27.9.2020  

“Geset­ze sind nichts, die Gesin­nung ist alles … Zu beob­ach­ten ist der Tri­umph der Gesin­nung über die Demo­kra­tie: Dazu gehö­ren Bun­des­rich­ter, die sich im Hoch­mut ihres Amtes zu Gesetz­ge­bern auf­schwin­gen…

„Die Kir­che im Dorf las­sen“ im Sin­ne von: Lasst es uns nicht über­trei­ben, es geht auch eine Num­mer klei­ner. Gott­fried Locher, nach einer inter­nen und in der Pres­se breit­ge­tre­te­nen Skan­dal­ge­schich­te…

Der Chef­re­dak­tor der Welt­wo­che lässt in sei­nem neue­sten Edi­to­ri­al wie­der ein­mal die Alarm­glocken schril­len: In der Schweiz wankt, wackelt der Rechts­staat. Die Unter­la­ge ero­diert. Das Treib­sand­ge­fühl ist da. Geset­ze gel­ten…

In einer gemein­sa­men Medi­en­mit­tei­lung der Kan­to­ne Basel-Stadt und Basel-Lan­d­­schaft vom  23.09.2020 lesen wir: »Der Kli­ma­wan­del ist Rea­li­tät und längst in der Regi­on Basel spür­bar gewor­den. Ver­schie­de­ne Indi­ka­to­ren im Umwelt­be­richt bei­der…

Alle Kin­der, über­all auf die­ser Welt, haben ein Recht auf Bil­dung, ein Recht auf Gesund­heit und ein Recht auf Für­sor­ge. Das kön­nen vie­le Staa­ten in Afri­ka, Asi­en und Süd­ame­ri­ka nicht…