Kategorie:Kultur

Dear Mr. Pre­si­dent Gra­tu­la­ti­on, its rea­ly gre­at, you too! Sie wol­len Grön­land kau­fen. Ver­mut­lich ver­wech­seln Sie Grön­land mit Grie­chen­land. Das kann ja jedem mal pas­sie­ren. In Grie­chen­land ste­hen tat­säch­lich etli­che Inseln...

»... die Kunst liegt nun aus­schliess­lich dar­in, dies in so vor­züg­li­cher Wei­se zu tun, daß eine all­ge­mei­ne Über­zeu­gung von der Wirk­lich­keit einer Tat­sa­che, der Not­wen­dig­keit eines Vor­gan­ges, der Rich­tig­keit von...

Bild © by Ernst Mat­ti­el­lo Nein, es geht hier aus­nahms­wei­se weder um Tho­mas Mat­ter noch um Chri­stoph Blo­cher. Unter dem Titel »Wenn ein Mul­ti­mil­lio­när an die Urne ruft« nervt sich...

Im ersten Teil ging es dar­um den Begriff des Frames kurz zu erklä­ren, mit einem Bei­spiel. »Poli­tik ist Spra­che und Spra­che ist Poli­tik. Wenn sie eine Wirk­lich­keit schafft, dann ist...

Titel­bild: Der Künst­ler im Kreis sei­ner Hel­fer im Muse­ums­gar­ten.  Frei­tag, am letz­ten Schul­fe­ri­en­tag, der die freie Zufahrt auf den Kirch­matt­platz erlaub­te, instal­lier­ten Mit­glie­der der Kul­tur­kom­mis­si­on, Mit­ar­bei­ten­de des Werk­hofs und Mit­ar­bei­ter...

»Poli­tik ist Spra­che und Spra­che ist Poli­tik. Wenn sie eine Wirk­lich­keit schafft, dann ist immer auch die Fra­ge, wel­che Wirk­lich­keit sie schafft.« sag­te Robert Habeck, Bun­des­vor­sit­zen­der der Grü­nen Deutsch­land (zusam­men...

Titel­sei­te des Birs­fel­der Anzei­gers 1. August 1942. Beson­ders der Pro­gramm­punkt 5 scheint noch heu­te zeit­ge­mäss.

Die näch­ste Aus­stel­lung im Birs­fel­der Muse­um wird vor­be­rei­tet und brei­tet sich aus. Auf dem Titel­bild sehen wir den Künst­ler Jakob Eng­ler, der im Muse­ums­gar­ten trotz Hit­ze, für „Kos­me­tik“ an 3...

Auf der Recher­che zu mög­li­chen brauch­ba­ren Unter­la­gen zu einer Pünktli(chen)-1.-August-Rede bin ich wie­der auf die­sen uralt-Titel gestos­sen, der 1978 vom Suhr­kamp Ver­lag Zürich ver­öf­fent­licht wur­de. Sie lesen rich­tig, es gab eine...

Das ist loes­je.

Am Rhein­bord wird gechillt, am Birskopf wird gegrillt, auf dem Inse­li gehüpft, und im Muse­um wird „gelüpft“. Wie gewohnt konn­ten wir im Vor­aus einen Blick auf die näch­ste Aus­stel­lung wer­fen...

Vor 275 Jah­ren stürz­te die fast neue Birs­brücke ein. In der Birs­fel­der Hei­mat­kun­de von 1863* von Xaver Gschwind lesen wir: »Aus oben­an­ge­zo­ge­ner Ursach ward im Jahr 1737 beschlos­sen, eine Stei­ner­ne...

Das Schul­haus Bir­spark 1 wird umge­baut, der Kin­der­gar­ten wird getrennt von den Klas­sen­zim­mern, Grup­pen­räu­me wer­den im ehem. Kor­ri­dor ent­ste­hen, ein wei­te­rer Ein­gang auf den künf­ti­gen Pau­sen­platz soll aus­ge­bro­chen wer­den, ein...

Nun ist es also hoch­of­fi­zi­ell Die Redak­ti­on des birsfälder.li hat es schon vor einer Woche mit­ge­teilt: Der Rein­hardt-Ver­­lag, Her­aus­ge­ber des Birs­fel­der Anzei­gers, trennt sich von der in der Gemein­de belieb­ten...

Vor genau 75 Jah­ren also, lan­de­te auf dem Flug­platz Ster­nen­feld ein Bom­ber mit zwei beschä­dig­ten Moto­ren, einem zer­schos­se­nem Rumpf und durch­lö­cher­ten Flü­geln. Ein vier­mo­to­ri­ger US-Libe­ra­tor-Bom­ber, der den Rück­weg nicht mehr...

Es gab eine Zeit, als Birs­fel­den eine eige­ne Schu­le for­der­te, der Schul­weg nach Mut­tenz dau­er­te zu lan­ge. Es gab eine Zeit, da wünsch­te sich Birs­fel­den einen eige­nen Fried­hof, Abdan­kun­gen for­der­ten...

Trot­toir für Fuss­gän­ger an einem nie kon­trol­lier­ten Ort mit Park­ver­bot. War es der Hit­ze­blitz oder ein­fach die übli­che Arro­ganz und Rück­sichts­lo­sig­keit gewis­ser Leu­te mit Motor und Rädern unter dem Hin­tern?

Foto: Bar­ba­ra Büch­ler