Kategorie:Kultur

Alle Bei­trä­ge der Serie

Beim Auf­räu­men bin ich auf einem Berg »Ideen« auch dar­auf gestos­sen. Es gibt dazu kei­ne Erklä­run­gen, das Wesent­li­che ist auf der Gra­fik zu sehen und zu lesen. Machen Sie sich…

Am 27. Sep­tem­ber 2020 stim­men wir über die soge­nann­te Begren­zungs­in­itia­ti­ve ab. Eigent­lich Kün­di­gungs­in­itia­ti­ve. Ich hof­fe, das Titel­bild für den näch­sten ersten August sieht dann nicht so aus. Bild: Chri­stoph Gloor…

Die „Zaun­gä­ste“ sind abge­baut. Eben­so die drei ande­ren Instal­la­tio­nen im Birs­fel­der Muse­um. Nie­mand schaut mehr über den Gar­ten­hag, kei­ner ins Kin­der­zim­mer oder in die Alters­woh­nun­gen, nie­mand betritt unbe­fug­ter­wei­se die Bau­stel­le…

Alle Bei­trä­ge der Serie

“Nach­dem bereits seit 1875 Pfer­de­trams unter­wegs gewe­sen waren, kam es am 6. Mai 1895 zur Eröffnung der elek­tri­schen «Bas­ler Stras­sen­bah­nen» (BStB), der ersten von einer staat­li­chen Behörde betrie­be­nen Stras­sen­bahn der…

“Anar­chi­sti­sche Lösun­gen in unse­rer über­tech­ni­sier­ten und zen­tra­li­sier­ten Zivi­li­sa­ti­on sind prak­tisch schwer vor­stell­bar. Und doch drän­gen sich heu­te wie noch nie anar­chi­sti­sche Gedan­ken förm­lich auf. Viel­fach wer­den sie von Men­schen aus­ge­spro­chen…

Wir sagen es noch ein­mal deutsch und deut­lich: Wir haben nichts gegen eine Was­ser­stoff­pro­duk­ti­on, wenn die­se am rich­ti­gen Ort statt­fin­det. Wo wir das sehen, haben wir schon  auf­ge­zeigt … Doch…

Sehr geehr­ter  exBun­des­rat,  lie­ber Herr Blo­cher Dass Sie mei­ne poli­ti­schen Auf­fas­sun­gen nicht tei­len und umge­kehrt, geschenkt, — Sie sind nicht der ein­zi­ge, und ich auch nicht. Das gehört zu unse­rer…

Alle Bei­trä­ge der Serie

Es ist inter­es­sant zu sehen, dass zwei wich­ti­ge anar­chi­sti­sche Den­ker — Eli­sée Reclus und Pjotr Kro­pot­kin — Geo­gra­phen waren: “Die Beschäf­ti­gung mit den Land­schaf­ten der Erde in ihrer Man­nig­fal­tig­keit stand…

Heu­te berich­tet das über­re­gio­na­le The­a­­ter-Feuil­­le­­ton nachtkritik.de über das Thea­ter­trei­ben zur Zeit der ver­ord­ne­ten Läh­mung. Erwähnt wird auch das dyna­mi­sche ROXY im dämo­ni­schen Birs­fel­den. Hier ein Aus­zug: “Das dämo­ni­sche Birs­fel­den” “Aufs…

»Mit dem ersten Lock­down in Chi­na kam es in vie­len Fabri­ken zu Eng­päs­sen bei den Roh­stoff­lie­fe­run­gen und vie­le Arbei­te­rin­nen wur­den nach Hau­se geschickt, oft ohne Lohn. Als die Pan­de­mie Euro­pa…

Alle Bei­trä­ge der Serie

Dazu schrieb der Foto­graf Eck­hard Rothe: »Auf­ge­nom­men vor 50 Jah­ren, zeigt die Rekla­me für die­sen Film in der Stei­nenvor­stadt, Basels Kino­stras­se. Das Motiv, Mat­­they-Mei­er neben der Film-Ankün­­di­­gung, reiz­te mich damals…

Alle Bei­trä­ge der Serie

In den 60er-Jah­­ren eröff­ne­te sich für Hei­ner Koech­lin ein neu­es Betä­ti­gungs­feld. Anfangs 1961 unter­zeich­ne­ten die Schweiz und Spa­ni­en ein Abkom­men über Arbeits­mi­gra­ti­on ähn­lich dem­je­ni­gen mit Ita­li­en 1948. Die Nach­fra­ge nach…

Seit weni­gen Tagen ist das Birs­fel­der Muse­um wie­der offen. Und das gleich mit vier Aus­stel­lun­gen: Dem Saal der Schwei­zen, dem Saal der Kind­heit, dem Saal des Geden­kens und dem Saal…

Alle Bei­trä­ge der Serie