Kategorie: Kul­tur

Wie im Bei­trag Seit 50 Jah­ren ver­misst ange­kün­digt, haben sich die drei Initi­an­ten des Birs­fel­der ROXY Thea­ters zum 25. Jubi­läum der Ver­eins­grün­dung getrof­fen. Das erste Mal seit 17 Jah­ren wie­der...

Der Rää­be­­liechtli-Umzug ist ein ursprüng­lich ale­man­ni­scher Brauch. Er zeigt die letzte Ernte des Jah­res vor den kal­ten Win­ter­ta­gen an. Im Mit­tel­al­ter war die Räbe (weisse Rübe, Acker­rübe, Was­ser­rübe, etc.) ein...

Aus­nahms­weise ein ganz kur­zer Arti­kel, dafür mit einem sehr lan­gen Satz, den man viel­leicht zwei­mal lesen muss. In der Zeit­schrift DER SPIEGEL Nr. 34/19.8.2017 war ein Arti­kel »Das Geheim­nis der...

Ja, Sie haben im Titel rich­tig gele­sen: Mit einem Platz­pa­tro­nen­schuss aus der Bug­ka­none des »Pan­zer­kreu­zer Aurora« wurde die Okto­ber­re­vo­lu­tion (eben Октябрьская революция в России) in Petro­grad, spä­ter Lenin­grad, St. Peters­burg...

Ver­misst seit 50 Jah­ren: „Schöp­pel­er­munggi“ 50 Jahre ist es her, dass Franz Hoh­ler die­sen schau­ri­gen Vor­fall, den er unter der Bezeich­nung “Tote­müg­gerli” allen Inter­es­sier­ten mehr­fach und über Jahre geschil­dert hat...

Fast zum Schluss der Serie zum Kli­ma­wan­del noch ein biss­chen Pole­mik. Wie schon im ers­ten Arti­kel zum Kli­ma­wan­del erwähnt, hat der Bun­des­rat ein Stra­te­gie­pa­pier erar­bei­ten las­sen, wie er sich vor­stellt...

Wie wich­tig ist das Lesen eigent­lich noch? Jedes anstän­dige Kin­der­buch wird kurz nach dem Erschei­nen ver­filmt — oder ist in der Biblio­thek als »Hör­buch« zu haben. Schade, denn gute Lese­rin­nen...

Gross­ar­tige Lau­da­tio zur aktu­el­len Aus­stel­lung im Birs­fel­der Museum. Die drei Künst­ler, Cas­par Abt, Primo Gamma und Ste­phan Matefi wünsch­ten sich aus­ge­spro­chen keine wort­reich gespro­chene Lau­da­tio, son­dern eine musi­ka­lisch insze­nierte. Der...

Seit 2005 wird der inter­na­tio­nale Tag des Inter­nets began­gen. Damit soll daran erin­nert wer­den, dass am 29. Okto­ber 1969 erst­mals mit der Hilfe des Inter­net­pro­to­kolls eine Bot­schaft zwi­schen zwei Rech­nern...

Statt­li­che, brand­neue Pflan­zen­kü­bel ste­hen neu auf der Zen­trums­platz­ra­batte. Sie ste­hen inmit­ten eines ohne­hin zur Bepflan­zung vor­ge­se­he­nen Are­als. Das ver­wun­dert kri­ti­sche Betrach­ter. Wurde der Pflan­zen­kü­bel nicht wäh­rend der Barock­zeit erfun­den, um...

So heisst es im Gedicht »Ruprecht« von Theo­dor Storm. Und wie recht hat er: In vie­len Bas­ler Geschäf­ten wird eif­rig geweih­nach­tet und dabei konnte man noch nicht ein­mal sagen »s...

Unbe­herrscht­heit wird ihm nach­ge­sagt. For­scher­neu­gier, wenn man fragt. Es drängt den Skor­pion allem auf den Grund zu gehen. Alles Unbe­kannte und Geheim­nis­volle reizt ihn. Warum fehlt einem Lei­ter­wa­gen am rech­ten...

Blei­ben wir noch etwas beim Ver­kehr. Eigent­lich müsste das Ziel sein, mög­lichst viel Ver­kehr von den Birs­fel­der Stras­sen zu neh­men. Das ist in einem bestimm­ten Masse mit der beschränk­ten Durch­fahrt...

Seit ein paar Tagen herrscht im Birs­fel­der Museum wie­der leb­haf­tes Arbei­ten. Der in Birs­fel­den lebende Maler Cas­par Abt „möbliert“ gemein­sam mit sei­nen Freun­den Primo Gamma, Ste­phan Matefi, und den Mit­glie­dern...

Nur einen Tag hat es gedau­ert, und schon ver­schwand der Lei­ter­wa­gen vom reser­vier­ten “Park­platz”, siehe Brea­king News von ges­tern. Der “Park­platz” ist noch deut­lich zu erken­nen. Eigent­lich Schade, dass ein...

Neu in Birs­fel­den: Eine Bro­cken­stube. Toll! Neu in Birs­fel­den, direkt gegen­über der Bro­cken­stube, ein bro­ken Lei­ter­wa­gen. Weni­ger toll! Ver­mut­lich von der Markt­kom­mis­sion beim letz­ten Bring-und Hol Tag auf dem Kirch­matt­platz...