Kategorie:In eigener Sache

Heu­te etwas spä­ter (weil es ges­tern auch spä­ter gewor­den ist) unse­re Arti­kel der Woche: Rot­schwänz­chen Mat­ti­el­lo am Mitt­woch 23/5 A Basic Call to Con­scious­ness — ein Kom­men­tar 25 Die Reichs­idee 72 Leon­hard Ragaz…

Eigent­lich wird man vor allem durch die Medi­en­mit­tei­lun­gen zu fal­schen oder feh­ler­haf­ten Wahl­un­ter­la­gen ans Wäh­len erin­nert. Ansons­ten ist das Wäh­len mitt­ler­wei­le so etwas wie ein Insi­de­r­an­lass der Par­tei­en (bzw. von…

Das soll Wahl­kampf sein? Allen­falls eine Form von Schat­ten­bo­xen mit Samt­hand­schu­hen. Der „Wahl­kampf“ besteht bis anhin aus weni­gen, dis­zi­pli­niert und wohl­wol­lend mode­riert geführ­ten Gesprä­chen. Auf dem Kampf­platz fin­den sich Leserbrief-Fechter…

Ob sich die undich­te Stel­le im Bun­des­haus noch zu einem kom­plet­ten Was­ser­scha­den aus­wei­ten wird, muss sich noch zei­gen. Der Scha­den für das Ver­trau­en in die Poli­tik ist aber schon angerichtet…

Ein Miss­ver­ständ­nis zwi­schen Ernst Mat­ti­el­lo und der Redak­ti­on führ­te letz­ten Mitt­woch zum über­eil­ten Abbruch uns­rer Rubrik „Mat­ti­el­lo am Mitt­woch“. Wir neh­men alles zurück und behaup­ten das Gegen­teil. „Matt­ti­el­lo am Mittwoch“…

  Unser Haus­fo­to­graf ist untröst­lich: Nie­mand hat sei­ne Krea­ti­vi­tät gese­hen, erkannt, gelobt oder bekämpft. Okay, dass sich die Flach­ma­le­rin aus dem Fünf­li­ber­tal hin­ter einem natür­li­chen Voll­pfos­ten erfolg­reich ver­steckt ist das…

Hat die Schwei­zer Ex-Ener­­gie­­mi­­nis­­te­­rin daheim auch noch ein paar Geheim­do­ku­men­te, die sie im Fal­le der Man­gel­la­ge in Wär­me­en­er­gie umwan­deln kann und hat der neue Ener­gie­mi­nis­ter even­tu­ell klas­si­fi­zier­te Doku­men­te des Ölverbandes…

Wäh­rend mehr als sie­ben Jah­ren durf­ten und konn­ten wir jeweils am Mitt­woch eine Zeich­nung, einen Car­toon von Ernst Mat­ti­el­lo im Pünggtl.i ver­öf­fent­li­chen. Das bedeu­tet: Knapp 400 Arbei­ten vom Solo­thur­ner Zeichner…

Viel ist noch nicht pas­siert im neu­en Jahr. Wobei die 15 Wahl­gän­ge in den USA schon recht spe­zi­ell waren und deren tat­säch­li­che Aus­wir­kun­gen wir erst spä­ter rea­li­sie­ren dürf­ten. Wir sind…

Herz­lich will­kom­men im neu­en Jahr und alles Gute im 2023. Die Zeit der Jah­res­rück­bli­cke liegt nun wie­der etwa 360 Tage vor uns. Den nächs­ten Wochen­rück­blick bekom­men Sie schon heu­te: Mat­ti­el­lo am Mittwoch…

Schon als Kind frag­te ich mich, wie das gehen soll­te, „ins Neue Jahr zu rut­schen“. Ich frag­te auch die Erwach­se­nen und kann mich nur an eine „ver­nünf­ti­ge“, weil nach­voll­zieh­ba­re Antwort…

Weih­nach­ten kommt näher, die Advents­lich­ter im Kaländer.li 22 lösch­ten auch die­se Woche. Ansons­ten blieb es bis­her trotz Schnee und Käl­te hell und warm in den Schwei­zer Stu­ben. Nur die Trams…

Bun­des­rats­wah­len und Depar­te­ments­ge­r­an­gel sind vor­bei. Die Schwarz­na­sen­scha­fe haben gewon­nen. Im Gaben­tem­pel hat­te es lei­der nichts mehr für die Stadt­be­völ­ke­rung übrig. Dafür bei uns: Mat­ti­el­lo am Mitt­woch 22/49 A Basic Call to Consciousness…

Der stei­le Ein­stieg in die Advents­zeit hat trotz WM und redu­zier­ter Weih­nachts­be­leuch­tung anstän­dig geklappt. Neben dem Start des Kaländer.li 22 gab es die­se Haupt­ar­ti­kel zu lesen: Mat­ti­el­lo am Mitt­woch 22/48 Medienmitteilung…

Schnee bis in die Nie­de­run­gen wird es mor­gen nicht geben, aber wie­der steht ein Adväntskaländer.li in den Start­lö­chern. Mor­gen ist es soweit. Der dies­jäh­ri­ge 8. Kalen­der im Pünggt.li ist etwas…

Sicher erst nach dem heu­ti­gen An- und hof­fent­lich noch vor dem Schluss­pfiff wird klar sein, wie sich die Land­be­völ­ke­rung zur Ver­mö­gens­steu­er (und die Stadt­be­völ­ke­rung zum Kli­ma) ent­schie­den hat. Vor­her darf…

Hans Magnus Enzens­ber­ger ist ges­tern im Alter von 93 Jah­ren gestor­ben. Für mich war Enzens­ber­ger, neben Brecht, der wich­tigs­te Autor in mei­ner eige­nen lite­ra­ri­schen Lauf­bahn. Zur Erin­ne­rung an einen grossen…

Dass auf allen drei Ebe­nen bald wie­der Wah­len anste­hen kün­digt sich so lang­sam an. Der eine oder die ande­re kün­digt an, sich für ein Plätz­li in den Ring zu schmeissen…

Man weiss noch nicht so recht, was man von die­ser Woche so hal­ten soll. Welt­po­li­tisch lässt sie durch­aus Hoff­nung auf­kom­men, kli­ma­tech­nisch sieht es dafür ganz übel aus. Die nun 8’000’000’000…

Der Ener­gie­mi­nis­te­rin ist die Ener­gie durch pri­va­te Umstän­de vor der Schweiz aus­ge­gan­gen. Damit wird ein zwei­tes Schlüs­sel­de­par­te­ment im Dezem­ber neu besetzt, wobei sich ver­mut­lich bereits gewähl­te Rats­mit­glie­der dafür inter­es­sie­ren dürften…

Eine locke­re Talk­run­de zu bau­li­chen Ent­wick­lungs­pro­jek­ten als neue Stra­te­gie, die Birs­fel­der Bevöl­ke­rung abzu­ho­len hat die­se Woche statt­ge­fun­den. Die Redak­ti­on hat­te lei­der noch kei­ne Zeit, dies auf­zu­be­rei­ten. Bis auf dass die…

Der bri­ti­sche Salat­kopf hat die Wet­te gewon­nen und län­ger aus­ge­hal­ten, als die Pre­mier­mi­nis­te­rin. Ob der eng­li­sche Humor auch auf eine Rück­kehr des Boris eine adäqua­te Ant­wort hat? Ansich­ten zu Ansichts­kar­ten 6…

“San Gimi­gna­no besitzt noch eini­ge der mit­tel­al­ter­li­chen Geschlech­ter­tür­me, die in ande­ren Städ­ten nur als Stümp­fe erhal­ten blie­ben. Im Mit­tel­al­ter ver­such­ten die Patri­zi­er­fa­mi­li­en, sich in der Höhe ihres Geschlech­ter­tur­mes zu übertreffen…

Momen­tan einen Rück­blick zu schrei­ben, ist etwas sinn­los, weil das Span­nen­de ja erst noch kommt: Wird Easy der ers­te grü­ne Bun­des­rat? Ist der ver­rück­te Rus­se weit weg oder doch sehr…

Die Win­ter­son­nen­wen­de (für man­che ist viel­leicht Weih­nach­ten wich­ti­ger) kommt mit gros­sen Schrit­ten auf uns zu. Und wegen dem ver­schro­be­nen Herrn aus der Sowjet­uni­on soll­ten wir die­ses Jahr im Kal­ten und…