Wer steckt dahinter?birsfälder.li redaktion

Ein Ex-Bun­­­de­s­­rat demas­kiert sich, darf sei­ne Scha­mes­rö­te aber ab Mon­tag im ÖV offi­zi­ell unter einer Mas­ke ver­stecken. Das birsfälder.li for­dert des­halb ein Ver­hül­lungs­ver­bot für abge­wähl­te Bun­des­rä­te (unter Bus­sen­an­dro­hung von bis…

Trotz der heu­te rela­tiv ein­fa­chen Auf­ga­be für die Mit­glie­der des Wahl­bü­ros Dau­er­te es doch ziem­lich lan­ge bis zur Ver­öf­fent­li­chung der Resul­ta­te. War­um? Der Drei-Sti­m­­men-Abstand zwi­schen den zwei Schluss­kan­di­da­ten ver­an­lass­te Prä­si­dent…

Heu­te steht also die erste direkt­de­mo­kra­ti­sche Lokal-Ent­­schei­­dung nach der Coro­­na-Lücke an. Mal schau­en, was bzw. wen sie uns bringt. Die Woche hat uns fol­gen­de Arti­kel beschert: Rudolf Buss­mann liest eige­ne…

Gemein­de­rat von Birs­fel­den legt Depar­te­ments­ver­tei­lung für die Amts­pe­ri­ode 2020 bis 2024 fest  Gemein­de­ent­wick­lung und Hoch­bau: (Räum­li­che Ent­wick­lung und Bau­ge­su­che; Wirt­schaft; Immo­bi­li­en­ma­nage­ment) Ver­ant­wort­lich: Chri­stof Hilt­mann Stell­ver­tre­tung: Regu­la Mesch­ber­ger  Leben in Birs­fel­den:…

Ver­an­stal­tun­gen mit 1000 Per­so­nen sind wie­der erlaubt. Die zwei ver­pass­ten Gemein­de­ver­samm­lun­gen kann man nun also im Sep­tem­ber an einem Abend durch­füh­ren. Da ja meist nur ca. 100 — 200 Per­so­nen…

Schwei­zer Bei­trag zur welt­wei­ten #BLM-Deba­t­­te: Zum gefühlt 100. Mal dis­ku­tiert man über den äus­serst unpas­sen­den Namen eines Des­serts. Man könn­te ihn auch ein­fach mal ändern. Viel­leicht wäre dann Platz für…

Wäh­rend die einen den Schwung aus der Kri­se für das Hoch­fah­ren der Wirt­schaft nut­zen, war­tet auf die Staa­ten mit weni­ger umsich­ti­gen Chefs die näch­ste Kri­se. Wo das noch hin­führt? Wir…

Und, die erste Par­ty nach der Auf­he­bung des Ver­samm­lungs­ver­bots schon gefei­ert? Wer mit Par­ty­vor­be­rei­tun­gen beschäf­tigt war, hat viel­leicht den öffent­li­chen Dis­kurs zum Wider­spruch Natur­leit­bild und Ent­wick­lungs­stu­di­en auf dem Kraft­werk­are­al ver­passt…

An die Birs­fel­der Haupt­stras­se scheint die Nor­ma­li­tät zurück­ge­kehrt zu sein. Eini­ge Geschäfts­lo­ka­le wur­den sogar nach dem Lock­down mit einer neu­en Nut­zung reani­miert. Die zeit­li­che Über­schnei­dung ist aber wohl eher Zufall…

Unse­re Super-Duper-Arti­­kel der Woche (ohne irgend ein frag­wür­di­ges, nicht-bewil­­li­­gungs­­pfli­ch­­ti­­ges Sicher­heits­kon­zept geniess­bar): Rudolf Buss­mann liest eige­ne Tex­te (28) Oh Coro­na! — Schu­le star­tet wie­der Birs­fel­den von Hin­ten 20/2… … und von…

Um die Ten­denz bei den Fall­zah­len etwas zu unter­stüt­zen, haben auch wir gegen­über letz­ter Woche etwas redu­ziert. Das Lesen lohnt sich trotz­dem: Rudolf Buss­mann liest eige­ne Tex­te (27) Der Hafen…

Oh Coro­na… gibt immer noch viel zu Reden und zu Schrei­ben, so auch die­se Woche. Aber wir haben wie immer auch Lese­stoff für Viren-Über­­­drü­s­­si­­ge pro­du­ziert: Rudolf Buss­mann liest eige­ne Tex­te…

Da hat­te die Erzie­hungs­di­rek­to­rin von Basel­land gross ange­kün­digt in der Woche 17 über ein Schutz­kon­zept für den Wie­der­ein­stieg in den Prä­senz­un­ter­richt zu berich­ten. Das gros­se War­ten begann. Vor fast 14…

Vor etwas mehr als einem Monat haben wir eine Pres­se­mit­tei­lung der Gemein­de Birs­fel­den in Fra­ge gestellt (Ori­gi­nal­ar­ti­kel hier). Ins­be­son­de­re erstaunt waren wir, da trotz “Best­no­ten” der zitier­te Audit-Bericht unter Ver­schluss…

Viel Regen gab es auch die­se Woche nicht. Dafür vie­le Arti­kel. Rudolf Buss­mann liest eige­ne Tex­te (25) Haben Sie auch noch Hygie­ne­mas­ken im Kel­ler? Gemein­de Birs­fel­den Medi­en­kon­fe­renz 15. Mai 2007…

Vor den Locke­rungs­mass­nah­men am 27. April etwas Auf­locke­rung mit unse­ren Arti­keln der Woche: Rudolf Buss­mann liest eige­ne Tex­te (24) Dies gestern gese­hen Senio­ren und Senio­rin­nen sol­len zah­len Oor­nig muess syy…

Ein Bei­trag unse­rer Gast­au­torin Bar­ba­ra Büch­ler Wun­der­lich – erstaun­lich – span­nend … See­schei­den, lat. Asci­diae, sind in allen Mee­ren hei­misch. Sie kön­nen von weni­gen Mil­li­me­tern bis zu etwa 30 cm…

Für heu­te mal ein ande­res Bild. Passt irgend­wie bes­ser zu Ostern. Und auch sonst. Vor allem sonst. Vor dem Reset emp­feh­len wir noch unse­re Arti­kel der Woche: Rudolf Buss­mann liest…

Die sozia­le Distanz­hal­tung wirkt sich offen­sicht­lich auf den Out­put unse­rer Redak­ti­on aus. Ganz im Gegen­satz zu ande­ren Medi­en… In Woche 3 des Lock­downs haben wir dar­über berich­tet: Rudolf Buss­mann liest…

Wie wir soeben erfah­ren: In der Nacht vom letz­ten Sonn­tag auf den Mon­tag hat­te der Birs­fel­der Werk­hof offen­bar Besuch. Chef des Betriebs­un­ter­halt, Rolf Ryhn erzählt das so: Am Mon­tag­mor­gen ent­deck­te…

Das von einem Mmäch­ti­gen Trot­tel kürz­lich pro­kla­mier­te wun­der­sa­me Ver­schwin­den der Pan­de­mie ist bis­her nicht ein­ge­trof­fen. Im Gegen­teil. Was es in den Tagen 8 bis 14 der aus­ser­or­dent­li­chen Lage zu berich­ten…

Die vom Bun­des­rat pro­kla­mier­te aus­ser­ge­wöhn­li­che Lage ist es tat­säch­lich. Ver­mut­lich war es die spe­zi­ell­ste Woche der jün­ge­ren Geschich­te für uns Men­schen in der Schweiz. Und ver­mut­lich wer­den noch eini­ge davon…

   

Es gab Zei­ten, da hat­te die Gemein­de Birs­fel­den gros­se Schwie­rig­kei­ten mit Men­schen, die Sozi­al­hil­fe bean­spruch­ten. Zum Bei­spiel wäh­rend der Zeit, in der der Hafen Birs­fel­den gebaut wur­de. Nun, das ist…

Nun, mit den Noten­stands­ge­set­zen, den Grenz­schlies­sun­gen, dem Bör­sen­crash und den zivi­li­sier­ten Men­schen, die sich mit Mas­­ken-Klau­en in Spi­tä­lern vor der unsicht­ba­ren Bedro­hung schüt­zen, möch­ten wir den Blick in die Zukunft…