Kategorie:Wirt­schaft

Zur Ein­füh­rung ins The­ma eine Glanz­stun­de aus dem Natio­nal­rat. Seba­sti­an Freh­ner, SVP, liess sich am 28.11.2018 anläss­lich der Bera­tung des Vor­anschlags der Eid­ge­nos­sen­schaft 2019 zum The­ma Gleich­stel­lungs­bü­ro aus. Sei­ne gan­ze...

Fast alle ken­nen es, das PDF-For­­mat für Datei­en. Einer der gros­sen Vor­tei­le die­ses Datei­for­mats ist, dass Datei­en mit vie­len Bil­dern sehr stark kom­pri­miert wer­den kön­nen. Das heisst, eine Datei kann...

Hier der Mün­ster­platz, ca 10.20 Uhr. Für 10.45 Uhr ist der Anteil der Regi­on Basel zum inter­na­tio­na­len Kli­mast­reik ange­sagt. Das Foto wird am Schluss sei­ne spe­zi­el­le Bedeu­tung haben: Nach und...

Nun ruft das Jung­volk wie­der zum Kli­mast­reik auf. Zum zwei­ten inter­na­tio­na­len Kli­mast­reik. Und die Zöge­rer, Zau­de­rer und Pro­blem­leug­ner schimp­fen sich wie­der die Lip­pen frans­lig: … die, dau­ernd mit ihren Smart­pho­nes...

Gemes­sen an 322 eid­ge­nös­si­schen Abstim­mun­gen lag Birs­fel­den in ca. 13% der Fäl­le gemes­sen am gesamt­schwei­ze­ri­schen Resul­tat dane­ben. Da waren ande­re Gemein­den etwas eigen­wil­li­ger. So lagen z.B. Eders­wi­ler mit 38% der...

Nun ruft das Jung­volk wie­der zum Kli­mast­reik auf. Zum zwei­ten inter­na­tio­na­len Kli­mast­reik. Und die Zöge­rer, Zau­de­rer und Pro­blem­leug­ner schimp­fen sich wie­der die Lip­pen frans­lig: … die, dau­ernd mit ihren Smart­pho­nes...

Da trat vor eini­ger Zeit der Herr Spiess­ho­fer, Chef des Indu­strie­kon­zerns ABB zurück. Offen­bar nicht ganz frei­wil­lig, wie gut unter­rich­te­te Krei­se ver­lau­ten las­sen. Ein Gross­ak­tio­när sei nicht mehr so zufrie­den...

Da tref­fe ich heu­te auf mei­nem Weg zum Ein­kau­fen gros­se neue Pla­ka­te an. Und da macht es bei mir klick. Wol­len die ein­fach Dési­rée Jaun ärgern? Denn: Wie ich einem...

Nun ruft das Jung­volk wie­der zum Kli­mast­reik auf. Zum zwei­ten inter­na­tio­na­len Kli­mast­reik. Und die Zöge­rer, Zau­de­rer und Pro­blem­leug­ner schimp­fen sich wie­der die Lip­pen frans­lig: … die, dau­ernd mit ihren Smart­pho­nes...

Am 19. Mai 2019 stim­men wir über STAF ab. Schon allei­ne dass die Namen des Geset­zes immer wie­der geän­dert wer­den, soll­te eigent­lich miss­trau­isch machen. Denn im gros­sen Gan­zen könn­te man...

Da gab es bei Beat, Gabi und Nig­gi einen guten Kaf­fee und Riebli­tor­te (gera­de hin­ter die­sem Hand­stand­mann) und aus Beats Sor­ti­ment jede Men­ge Schrau­ben in allen For­men. Aber auch Selbst­ge­ba­stel­tes...

Am 19. Mai 2019 stim­men wir über STAF ab. Schon allei­ne dass die Namen des Geset­zes immer wie­der geän­dert wer­den, soll­te eigent­lich miss­trau­isch machen. Denn im gros­sen Gan­zen könn­te man...

Am 19. Mai 2019 stim­men wir über STAF ab. Schon allei­ne dass die Namen des Geset­zes immer wie­der geän­dert wer­den, soll­te eigent­lich miss­trau­isch machen. Denn im gros­sen Gan­zen könn­te man...

Die FDP- Prä­si­den­tin Gös­si ver­sucht das Unmög­li­che, die Qua­dra­tur des Krei­ses: 120000 Par­tei­sol­da­ten sol­len mit­hel­fen „die Räder am fah­ren­den Zug zu wech­seln“ (Rudolf H. Strahm). Die Par­tei­mit­glie­der erhal­ten einen Fra­ge­bo­gen, über...

Wie schon im Arti­kel »Schwei­zers Lieb­lings­spei­se: Rösch­ti, Rieb­li & Nüss­li« ange­tönt, wol­len wir ein­mal die immer wie­der von den soge­nannt bür­ger­li­chen Par­tei­en so hoch­ge­lob­te, soge­nannt bür­ger­li­che Finanz­po­litk etwas genau­er anschau­en...

Mit einer Son­der­brief­mar­ke wird die­ser Tage die Bas­ler Fas­nacht als kul­tu­rel­les Kul­tur­er­be gefei­ert. Das For­mat, oder die Aus­mas­se der Brief­mar­ken, sind so, dass es die Zeh­­ner­­selbst­kle­­be-Ver­­­si­on nicht gibt. Das A...

2012 wur­de mit dem Raum­pla­nungs­ge­setz des Bun­des vor­ge­schrie­ben, dass bei neu oder dau­er­haft der Bau­zo­ne zuge­wie­se­nem Boden eine Mehr­wert­ab­ga­be von min­de­stens 20% erho­ben wird. 2013 hat­te Mün­chen­stein beschlos­sen bei wert­er­hö­hen­den...

Unser etwas glück­lo­ser Aus­sen­mi­ni­ster, Igna­zio Cas­sis FDP, mach­te vor kur­zer Zeit einen Ver­such in Sam­bia die Ehre der Schwei­zer Fir­ma Glen­core zu ret­ten. Die glei­che Fir­ma, die über die Fest­ta­ge...

Irgend­wann soll da ja ein Teil reno­viert und ein Teil abge­ris­sen und neu gebaut wer­den. Nach­dem der unte­re Teil schon ziem­lich lan­ge leer stand, kein schö­ner Anblick, wur­de nun das...

Die nach­fol­gen­de Rede hat eine 15jährige Schwe­din an der Kli­ma­kon­fe­renz in Kat­to­witz gehal­ten. Seit Wochen streikt sie in der Schu­le und setzt sich mit ihrer Pro­test­ta­fel vor das Par­la­ments­ge­bäu­de. Sie...

Natür­lich Pis­hing-Mail. Nichts öff­nen, nicht Ant­wor­ten. Aber unse­ren Link zum The­ma öff­nen 😉

Nun wird es in der Schweiz also wei­ter­hin meh­re­re Klas­sen von Tie­ren und Züch­tern geben. Bei den Tie­ren wer­den Kühe nun wohl in »Horn­vieh« und »Nur­vieh« ein­ge­teilt. Bei den kastrier­ten...

So oder ähn­lich ging der fröh­li­che Jagd­ge­sang in einem Volks­lied. Und nun kön­nen sich also ein paar gig­ge­ri­ge Sozi­al­hil­feshe­riffs eine gol­de­ne Nase ver­die­nen. Das Titel­bild aus der Mane­s­­se-Lie­­der­han­d­­schrift zeigt auch...

Aus­wahl aus einem Hie­ber-Inse­­rat am 12. Novem­ber 2018 in der »bz basel«. Irgend­wie ein­fach bedenk­lich! Min­de­stens Sprach­kan­ni­ba­lis­mus ...