slogan

 

Da ist es doch der Kul­tur­kom­mis­sion erneut gelun­gen die Birs­fel­der Kul­­tur-Sai­­son mit einer spe­zi­el­len und ein­zig­ar­ti­gen Aus­stel­lung im Birs­fel­der Museum zu eröff­nen. Gezeigt wer­den mehr als 200 Arbei­ten des Bas­ler Gold­schmieds, Gra­fi­kers, Later­nen­künst­lers und Malers Andreas Daniel Vetsch. In der...

Wohl die Wenigs­ten ken­nen ihn. Er wohnt im Moment hoch oben im Spa­len­tor. Er ist neben dem Basi­lisk, dem Vogel Gryff der dritte, beson­dere Bas­ler Vogel. Besich­ti­gen kön­nen Sie ihn am Sams­tag, 18. August 2018, am Tag der Stadt­tore eben...

Offen­bar bekom­men wir die­sen Som­mer ein biss­chen Kli­ma­er­wär­mung demons­triert. Wie diese schlei­chende Erwär­mung fort­schrei­tet, kön­nen Sie in einer Ani­ma­tion auf you­tube erle­ben. Es ist eine Dar­stel­lung der monat­li­chen Tem­pe­ra­tur­ano­ma­lien seit 1900. 2017 und 2018 sind noch nicht inbe­grif­fen. START HIER.

Da sitzt nun also unsere Hel­ve­tia (hockt darf man ja nicht sagen, ohne eine Leser­brief­flut aus­zu­lö­sen). Was denkt sie wohl? Ihr Blick geht ein­deu­tig in die Ferne, nach Nor­den — sehnt sie sich nach der EU? Doch wohin soll die...

“Das Som­mer­loch ist eine Bezeich­nung in Bezug auf die Mas­sen­me­dien, beson­ders der Tages­presse und der Nach­rich­ten­agen­tu­ren, für eine nach­rich­ten­arme Zeit, die vor allem durch die Som­mer­pause der poli­ti­schen Insti­tu­tio­nen und Sport-Ligen, fer­ner auch der kul­tu­rel­len Ein­rich­tun­gen bedingt ist.” Wiki­pe­dia Es...

Dass das Urteil zur Ener­gie­pa­ket-Ver­­gabe aus­ge­rech­net ins Som­mer­loch fällt, ist ein biss­chen schade. In den Wahl­kampf um Land- und Regie­rungs­rat hätte es bes­ser gepasst. Aber der fin­det ja bekannt­lich erst 2019 statt. Mal schauen, was bis dann noch alles ans...

Mit Inter­esse stel­len die Aus­stel­lungs­ma­cher des Birs­fel­der Muse­ums fest, dass ein beacht­li­cher Anteil der Birs­fel­de­rIn­nen das Museum gerne behal­ten möchte, als Teil des Kas­ta­ni­en­hofs soll es über­le­ben. Nicht zuletzt, wegen des letzt­hin gebau­ten Lifts, weni­ger wegen der Qua­li­tät der Aus­stel­lun­gen...

Nach der ers­ten Durch­sicht des Aus­wer­tungs­be­richts muss ich sagen: Die Birs­fel­der wol­len nichts aus­ser einem Wol­per­tin­ger. Das sind bay­ri­sche Phan­ta­sie­fi­gu­ren zusam­men­ge­setzt aus ver­schie­dens­ten Tei­len. Hier die Erklä­rung von Wiki­pe­dia und hier die Bil­der zum Thema. Bei uns ist die­ses spe­zi­elle...