• Wochen­rück­blick

    Die Prä­sen­ta­ti­on der Orts­druch­fahrts­um­ge­stal­tung die­se Woche kam – im Gegen­satz zum Getue der Welt­wirt­schafts­füh­rer – ganz kom­pe­tent rüber. Bis das...

  • Fern­lenk­waf­fen, Roger Köp­pel und die Schweiz

    Nach­dem der erste media­le Pul­ver­rauch nach der Ent­hül­lung des neu­esten SVP-Pla­kats mit dem beschä­dig­ten Schwei­zer Apfel und den nied­li­chen klei­nen...

  • Ignaz Paul Vital Trox­ler 4

    Als Ignaz Trox­ler Ende Sep­tem­ber 1805 heim­kehr­te, fand er eine ver­än­der­te Hei­mat vor: Nach mas­si­ven Unru­hen hat­te Napo­le­on 1803 die...

  • Jakob Eng­ler, nicht nur im Vor­bei­fah­ren

    Die bei­den Velo­fah­rer haben wohl trotz schnel­ler Fahrt die Lau­da­tio vom Bas­ler Kunst­hi­sto­ri­ker Micha­el Babics auf das umfang­rei­che Werk und...

  • Wird die SVP die Wah­len (wie­der) gewin­nen?

    Sie hat die Wah­len schon gewon­nen! Die Rech­ten — nicht die Rich­ti­gen! — und dazu zäh­le ich nicht nur die...

slogan

 

Die Prä­sen­ta­ti­on der Orts­druch­fahrts­um­ge­stal­tung die­se Woche kam – im Gegen­satz zum Getue der Welt­wirt­schafts­füh­rer – ganz kom­pe­tent rüber. Bis das Pro­jekt aber umge­setzt ist, wer­den noch vie­le Fahr­zeu­ge durch unser Dorf flies­sen. Den mäs­si­gen Aus­sich­ten zum Trotz: Der Son­n­­tags­­­mor­­gen-Blues lässt...

Nach­dem der erste media­le Pul­ver­rauch nach der Ent­hül­lung des neu­esten SVP-Pla­­kats mit dem beschä­dig­ten Schwei­zer Apfel und den nied­li­chen klei­nen Maden ver­raucht ist, lohnt sich erneut ein Blick auf das Welt­­wo­che-Edi­to­­ri­al von Roger Köp­pel, der – wie nicht anders zu...

Als Ignaz Trox­ler Ende Sep­tem­ber 1805 heim­kehr­te, fand er eine ver­än­der­te Hei­mat vor: Nach mas­si­ven Unru­hen hat­te Napo­le­on 1803 die Media­ti­ons­ak­te ver­fügt, die eine Rück­kehr vom Ein­heits­staat der Hel­ve­tik zum Kon­zept des Staa­ten­bun­des dar­stell­te. Immer­hin wur­den ein paar Neue­run­gen der...

Die bei­den Velo­fah­rer haben wohl trotz schnel­ler Fahrt die Lau­da­tio vom Bas­ler Kunst­hi­sto­ri­ker Micha­el Babics auf das umfang­rei­che Werk und den Künst­ler Jakob Eng­ler ver­passt. Birs­fel­der haben noch bis zum 22. Sep­tem­ber jeweils Mitt­woch und Sonn­tag die Mög­lich­keit Eng­lers Arbei­ten...

Sie hat die Wah­len schon gewon­nen! Die Rech­ten — nicht die Rich­ti­gen! — und dazu zäh­le ich nicht nur die SVP und die FDP, son­dern auch oft CVP, GLP und BDP, und auch unge­schick­te Lin­ke, haben mit der The­ma­tik Asyl­­be­wer­ber-Migran­ten-Islam-Wir­t­­schafts­­­ge­win­­ne...

Dear Mr. Pre­si­dent Gra­tu­la­ti­on, its real­ly gre­at, you too! Sie wol­len Grön­land kau­fen. Ver­mut­lich ver­wech­seln Sie Grön­land mit Grie­chen­land. Das kann ja jedem mal pas­sie­ren. In Grie­chen­land ste­hen tat­säch­lich etli­che Inseln zum Ver­kauf. Geschenkt! Ihre Crew hät­te Ihnen das viel­leicht gesagt...

Mon­tag 19. August muss­ten die Listen ein­ge­reicht sein. Bis am 5. Sep­tem­ber prüft die Lan­des­kanz­lei ob alle Kan­di­da­ten und Kan­di­da­tin­nen auch »rech­tens« sind. Fol­gen­de Listen wur­den ein­ge­ge­ben: 01 FDP.Die Libe­ra­len Basel­land / FDP 02 Sozi­al­de­mo­kra­ti­sche Par­tei und Gewerk­schaf­ten / SP...

Die Eck­punk­te des Kon­zepts sind sind nun klar. Gut vor­be­rei­tet geht's am Don­ners­tag in die schön auf­be­rei­te­te und mit wohl­über­leg­ter Wort­wahl prä­sen­tier­te Info­ver­ant­stal­tung des Kan­tons. Dort wer­den wir zudem noch fol­gen­des erfah­ren: Für ein Gesamt­pro­jekt rech­net der Kan­ton mit Kosten...

Bei der Durch­sicht des »Legis­la­tur­plan der Wirt­schaft« kam mir ein alter Slo­gan wie­der hoch, der besag­te »Mehr Frei­heit und Selbst­ver­ant­wor­tung — weni­ger Staat«. Heu­te for­dern die sel­ben Leu­te nicht ein­fach »mehr Staat«, sie nen­nen die­ses »mehr Staat« ein­fach anders: •...

Da hat es mir eine Medi­en­mit­tei­lung der Jun­gen SVP Basel-Stadt vom 15. Juli 2019 auf den Schreib­tisch geschneit, Titel sie­he oben. Doch aus­ser der Ver­ball­hor­nung von Gre­ta (Thun­berg) ist in dem Geschwur­bel der Kli­ma­ka­ta­stro­phe­leug­ner kein ori­gi­nel­ler Gedan­ke zu fin­den. —...

»... die Kunst liegt nun aus­schliess­lich dar­in, dies in so vor­züg­li­cher Wei­se zu tun, daß eine all­ge­mei­ne Über­zeu­gung von der Wirk­lich­keit einer Tat­sa­che, der Not­wen­dig­keit eines Vor­gan­ges, der Rich­tig­keit von etwas Not­wen­di­gem usw. ent­steht. Da sie aber nicht Not­wen­dig­keit an...