Auf­grund der aktuellen Corona-Situation
muss die Birs­felder Fas­nacht 2022 erneut abge­sagt werden.

Gemein­sam mit dem Fas­nachtscomité hat die Gemeinde Birs­felden entsch­ieden, dass auch in diesem Jahr der Fas­nacht­sumzug sowie die Beizen­fas­nacht abge­sagt wer­den müssen.

Die aktuelle Lage lässt es lei­der nicht zu, dass die Fas­nacht 2022 im gewohn­ten Rah­men stat­tfind­en kann. Auch alter­na­tive Durchführungsmöglichkeiten wur­den besprochen. Dabei zeigte sich jedoch, dass diese unter den gegebe­nen Umständen nicht umset­zbar sind.

Das Fas­nachtscomité und die Gemeinde bedauern die erneute Absage ausseror­dentlich. Umso mehr freuen wir uns bere­its heute auf die nächste Durchführung der Fas­nacht im 2023.

Gemeinde Birs­felden und Blätzbumser Fasnachtscomité

 

Die Reichsidee 24
Referendum: Abstimmungstermin

Deine Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.