Da haben wir doch kürz­lich über den neu­en Spiel­platz im Zen­trum berich­tet. Nicht ohne dar­auf hin­zu­wei­sen, dass die Gerä­te beim Schul­haus Ster­nen­feld ohne Vor­war­nung in den Feri­en ent­fernt wur­den. Auf unse­re Nach­fra­ge bei einem, der es wis­sen muss, erhiel­ten wir ver­dan­kens­wer­ter­wei­se fol­gen­de Antwort:

“Mit den Lehr­per­so­nen der Kin­der­gär­ten „Ster­nen­feld“ und „Scheu­er­rain Pavil­lon“ sowie den Lehr­per­so­nen in den Schul­häu­sern „Ster­ne­feld“ und „Scheu­er­rain“ wur­de Sei­tens Gemein­de bereits Kon­takt auf­ge­nom­men, es bestehen kon­kre­te Ideen / Plä­ne zur zeit­na­hen Umset­zung 2017, wenigs­tens Teil­pro­jek­te vom Ganzen.

Die Lehr­per­so­nen der Schul­häu­ser „Kirch­matt“, „Ster­nen­feld“ und „Scheu­er­rain“, sowie die Lehr­per­so­nen der ande­ren Kin­der­gär­ten konn­ten ihre Wün­sche depo­nie­ren. Es bestehen kon­kre­te Ideen / Plä­ne, die sei­tens Gemein­de in einer nächs­ten Etap­pe (nach Umset­zung der öffent­li­chen Spiel­plät­ze „Zen­trums­platz“, „Bet­tin­ger­stras­se“ und „Birs­köpf­li“ sowie der bei­den erwähn­ten Teil­pro­jek­te) ange­gan­gen wer­den. Ein kon­kre­tes Zeit­fens­ter gibt es jedoch nicht.”

Ab heu­te sind wie­der Schul­fe­ri­en. Man darf gespant sein, was sich ver­än­dert. Wir blei­ben dran.

 

Wochenrückblick
Mattiello am Mittwoch 4/9

Deine Meinung