Wir wählen Simon Oberbeck nicht, weil er gar nicht auf einer Liste erscheint und auch im Gemeinderat interessengebunden ist.

Schön, wenn Birsfelden einmal mehr als 50% schafft!
¡No pas­arán! (Fortsetzung)

Deine Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.