• Vorbeugen ist besser als Heilen.

    Der klu­ge Mann baut vor. Du musst den Brun­nen gra­ben, bevor du Durst hast. Wer ern­ten will, muß erst den Samen streuen...

  • Nacht in Birsfelden 1

  • Vom Leben und Sterben des Grafen Cagliostro 6

    Ange­sichts der sich völ­lig wider­spre­chen­den Anga­ben zur Her­kunft Caglio­stros und der feh­len­den ver­trau­ens­wür­di­gen Quel­len für sei­ne wahr­schein­li­chen vor­aus­ge­hen­den Rei­sen nach...

  • Vom Hochverräter zum Helden 1

    Die Ein­woh­ner­schaft Lau­san­nes staun­te nicht schlecht, als am Nach­mit­tag des 31. März 1723 600 Infan­te­ri­sten, 50 Gre­na­die­re und 12 Dra­go­ner...

  • Die Schweiz in Europa 4

    Auf den Ein­satz des ein­zel­nen zu sich selbst gekom­me­nen, auf sich selbst gestell­ten Men­schen, der als der Mensch, der er...

slogan

 

Als Caglio­stro sich in Strass­burg als Arzt betä­tig­te — Augen­zeu­gen wie der Zür­cher Dich­ter und Staats­mann Johan­nes Bür­k­li oder Jean-Ben­­ja­­min de la Bor­de spre­chen von Tau­sen­den von Hei­lun­gen — erreg­te er natur­ge­mäss das Inter­es­se der Strass­bur­ger geho­be­nen Gesell­schaft, und es…

Unter »Ach­tung Hoch­was­ser dem­nächst!« hat Ueli Kauf­mann 2018 einen infor­ma­ti­ven Arti­kel über gefähr­de­ten Ober­flä­chen­ab­fluss geschrie­ben. Stellt sich heu­te die Fra­ge, wie das nach dem näch­sten Stark­re­gen mög­li­cher­wei­se in Ihrem Quar­tier aus­se­hen könn­te. Dazu müs­sen Sie sich als Erstes bei geoview.bl.ch…

… für die lie­be­vol­le Gestal­tung der Stras­sen­ra­bat­te an der Kirchstrasse/ Rhein­stras­se. All­zu oft lau­fen wir an sol­chen klei­nen Inseln der Schön­heit acht­los vorbei. 

Mit Sig­mund Freud begann die Erkennt­nis, dass unser Tages­be­wusst­sein ledig­lich jener Teil eines “Eis­ber­ges” ist, der über das Was­ser ragt. Dar­un­ter ver­birgt sich das Unbe­wuss­te, das sich nach den Erkennt­nis­sen von C.G. Jung aus dem per­sön­li­chen und dem kol­lek­ti­ven Unbewussten…

Hoch­was­ser am Rhein! Nix mehr mit Ufer­weg … .. und nix mehr mit der Fäh­ri 🙁 Aber auch die Bis lässt sich nicht lumpen 🙂

Bevor wir uns mit den ver­schie­de­nen Geschichts­bil­dern zur Ent­ste­hung der Schweiz und ihre Bezie­hung zu Euro­pa etwas ver­tief­ter aus­ein­an­der­set­zen kön­nen, soll­ten wir einen Blick auf das Hand­werks­zeug wer­fen, mit denen die ver­schie­de­nen Prot­ago­ni­sten arbei­ten, um uns das Wesen, Ziel und…

Im letz­ten Sonn­tags­blick fin­det sich ein Inter­view zum The­ma Kli­ma­wan­del mit Sonia Senevi­rat­ne, ihres Zei­chens ETH-Pro­­­fe­s­­so­­rin am Insti­tut für Atmo­sphä­re und Kli­ma. Auf die Fra­ge, ob wir uns ange­sichts des an vie­len Orten ver­rückt spie­len­den Wet­ters künf­tig auf sol­che Wetterextreme…

Eigent­lich war es ja vor­aus­zu­se­hen. Schon vor der Abstim­mung der Kon­zern­ver­ant­wor­tungs­in­itia­ti­ve wur­de der Ali­­bi-Gegen­­vor­­­schlag von Anfang an kri­ti­siert, weil er viel zu schwach ist. Bun­des­rä­tin Karin Kel­­ler-Sut­­ter hat sich im Abstim­mungs­kampf um die Initia­ti­ve immer wie­der dahin­ter ver­steckt, dass der…

Titel: Luther­bi­bel Text: Wahr­lich, ich sage euch auch: Wenn zwei unter euch einig wer­den auf Erden, wor­um sie bit­ten wol­len, so soll es ihnen wider­fah­ren von mei­nem Vater im Him­mel. Titel­bild: Akti­on der Jung­frei­sin­ni­gen Basel­land, zVg 

Wenn wir den exor­bi­tan­ten Lohn und Bonus eines Ban­kers, der eine Bank führt, die extre­me Bus­sen ein­fährt und kaum Steu­ern bezahlt, weil die Gewin­ne davon auf­ge­fres­sen wer­den und den Lohn eines Gleis­bau­ers, der in der Som­mer­son­ne und bis in alle…

Die Jun­ge SVP und mas­s­­nah­­men-kri­­ti­­sche Orga­ni­sa­tio­nen wie «Freun­de der Ver­fas­sung» oder «Mass-Voll» wol­len ver­hin­dern, dass der Bun­des­rat zu viel Macht bekommt und das Covid-Zer­­ti­­fi­­kat zur «Zwei­klas­sen­ge­sell­schaft» führt. Es geht wie­der gegen das Covid-19-Gesetz. Ins­ge­samt kamen über 187’000 Unter­schrif­ten zusam­men, wie…