Auch letz­te Woche floss und schäum­te die Birs wie allewyl …

… doch wer genau­er hin­schau­te, sah, dass auch sie sich ein Win­ter­kleid ange­zo­gen hatte:

Herr­chen und Hund genos­sen den Birs-Spa­zier­gang im Schnee …

… und der Früh­ling wag­te schon mal einen klei­nen Blick in die Sonne 🙂 !

 

Schparflamme Fasnacht 2021
Krähenlyrik 15: Heute Friedrich Nietzsche

1 Kommentar

Kommentiere

Deine Meinung