Hier eine Pres­se­mit­tei­lung der FDP Birs­fel­den von heu­te Vormittag:

Chris­tof Hilt­mann kan­di­diert als Gemeindepräsident
Die FDP Birs­fel­den freut sich sehr, mit­zu­tei­len, dass sich der amtie­ren­de Gemein­de­prä­si­dent Chris­tof Hilt­mann auch in der kom­men­den Legis­la­tur als Vor­ste­her des Gemein­de­rats zur Ver­fü­gung stellt. Bei den ver­gan­ge­nen Gemein­de­rats­wah­len hat­te Chris­tof Hilt­mann das mit Abstand bes­te Ergeb­nis erzielt. Dies zeugt von einem gros­sen Rück­halt in der Bevöl­ke­rung und von einer brei­ten Unter­stüt­zung sei­ner bis­he­ri­gen Amts­füh­rung weit über die Par­tei­gren­zen hin­aus. Dies ist nicht selbst­ver­ständ­lich in einer Zeit, in der Chris­tof Hilt­mann auch unpo­pu­lä­re (Spar)Massnahmen ver­tre­ten muss. Sei­ne sach­li­che, lösungs­ori­en­tier­te und offe­ne Art machen ihn zum idea­len Vor­ste­her unse­rer Gemein­de. Er packt die wich­ti­gen The­men über­legt und gut ver­netzt an. Wir wün­schen Chris­tof Hilt­mann für die kom­men­de Legis­la­tur wei­ter­hin gute Ent­schei­de, Durch­set­zungs­kraft und Freu­de im Amt.

Pas­cal Dona­ti, Prä­si­dent FDP Birsfelden

Kilroy was here (6)
Wochenrückblick

Deine Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.