Eigentlich wird man vor allem durch die Medi­en­mit­teilun­gen zu falschen oder fehler­haften Wahlun­ter­la­gen ans Wählen erin­nert. Anson­sten ist das Wählen mit­tler­weile so etwas wie ein Insid­er­an­lass der Parteien (bzw. von ihren Mit­gliedern und deren Ange­höri­gen). Über eine Ref­or­ma­tion der heuti­gen Demokratie mag von innen aber lei­der nie­mand nach­denken. Fragt sich, wohin das noch führen wird.

Ein biss­chen Wahlkampf und mehr gab es bei uns diese Woche:

Mat­tiel­lo am Mittwoch 23/4

Schat­ten­box­en mit Samthandschuhen

A Basic Call to Con­scious­ness — ein Kom­men­tar 24

Die Reich­sidee 71

Leon­hard Ragaz — Kämpfer für das Reich Gottes 12

Leonhard Ragaz - Kämpfer für das Reich Gottes 12
Die Reichsidee 71

Deine Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.