Kategorie:In eigener Sache

Das war ganz schön viel Was­ser, das da die letz­te Woche von Rhein und Birs floss und auch vom Him­mel viel. Jetzt soll aber der Som­mer star­ten! Wir sind gespannt…

Viel Was­ser im Rhein, Wel­len­rei­ter auf der Birs und die näch­ste Pan­de­mie­wel­le, die eini­ge Län­der schon erfasst und und ver­mut­lich auch hier­zu­lan­de nicht zu stop­pen sein wird. Das war die…

End­lich Som­mer­fe­ri­en! Wobei die Fuss­bal­ler der “Nati” die Feri­en lie­ber etwas spä­ter ein­ge­zo­gen hät­ten. Aber natür­lich gab es nicht nur EM, son­dern auch das: Fut­ter­su­che Höhen­feu­er Anre­gung für Birs­fel­der Schot­ter­gär­ten Bermenweg…

Fuss­bal­le­risch hat sich die­se Woche aus Schwei­zer Sicht bes­ser ent­wickelt, als erwar­tet. Anson­sten ist gera­de nicht so klar, wie es sich für die Schweiz in Euro­pa oder in Kli­ma­fra­gen weiterentwickeln…

Ob die Mann­schaft, mit der — gemäss ver­schie­den­sten Medi­en­er­zeug­nis­sen vor dem End­tur­nier — so ziem­lich alles mög­lich ist, heu­te gegen die Tür­kei doch noch den Tur­naround schafft? Wir wer­den es…

Nun rol­len sie also wie­der, die Fuss­bäl­le an der Euro­pa­mei­ster­schaft. Ob die UEFA ihre Gewin­ne auch bald zu 15 % besteu­ern muss, oder ob das eine gemein­nüt­zi­ge Ange­le­gen­heit bleibt? Die…

Was war das für eine Woche: Herr Weber war’s nicht, aber eigent­lich wis­sen alle, dass es die Wirt­schafts­kam­mer war. Doch wo die Steu­er­gel­der für die Arbeits­markt­kon­trol­le wirk­lich gelan­det sind, möchte…

Die Starwings ver­lie­ren im erst­ma­lig erreich­ten Play-off-Final bereits die zwei­te Par­tie und der Bun­des­rat ver­liert in Brüs­sel das Gesicht. Ter­ro­ris­mus­be­kämp­fung – bis wohin? Die geträum­te Stadt. Hmm. Aus­stel­lung Flug­platz Ster­nen­feld: Piste frei! Der…

Ob der #Nasen­pimm­ler des BL-Imp­f­­zen­­trums auch der Chef­re­dak­tor des BL-Absti­m­­mungs­­­bü­ch­­leins ist? es scheint jeden­falls ein Qua­li­täts­pro­blem zu geben beim Kan­ton. Dage­gen hilft das Imp­fen lei­der nicht. Dafür Lek­tü­re, z.B. unserer…

Der Auf­fahrts­stau am Gott­hard war so etwas wie ein Zei­chen dafür, dass die Pan­de­mie lang­sam dem Ende ent­ge­gen geht. Die mas­ken­lo­sen tan­zen­den Scha­ma­nen in der Innen­stadt anstel­le des Jugend­chor­fe­sti­vals deuten…

Zah­len­tech­nisch läuft es für bzw. gegen die Pan­de­mie momen­tan gar nicht so schlecht. Wel­che Mass­nah­me auch immer es ist: Möge sie sich wei­ter so ent­wickeln. Die Ent­wick­lung bei uns verläuft…

Nicht gera­de Frei­luft­wet­ter, was die­ser Tage so gebo­ten wird. Etwas Was­ser tut der Pflan­zen­welt aber sicher gut. Der­weil kann sich die Men­schen­welt wie­der mit ande­ren Din­gen beschäf­ti­gen, z.B. den Artikeln…

Schon eine ande­re Welt, wenn plötz­lich wie­der so vie­le Ange­bo­te wahr­ge­nom­men wer­den kön­nen. Vom Über­fluss kön­nen Sie sich mit unse­ren Arti­keln der Woche erho­len: “Hin­ter­grün­dig mit rudi­men­tä­rem Blick” Oh Hir­schen… Bermenweg…

Ab Mon­tag gilt also in einer offe­ne­ren Schweiz die hoch­ge­lob­te Eigen­ver­ant­wor­tung wie­der etwas strik­ter. So hat es der Bun­des­rat die­se Woche beschlos­sen. Und wir haben Sie mit einer Wel­le von…

Wochen­end und Son­nen­schein. Und bald wie­der Schnee? Der wet­ter­wechs­li­ge April macht sei­nem Ruf alle Ehre. Der trai­ner­wechs­li­ge Chef des regio­na­len (ehe­ma­li­gen) Spit­zen­fuss­ball­clubs eben­falls. Weni­ger wech­sel­haft war unser pro­gramm die­se Woche…

Eier­su­che allent­hal­ben. Wie vie­le Eier (bzw. ‘ei’) ver­stecken sich in unse­ren Titeln der Woche? Was die Kan­to­ne kön­nen, kann der Bund nicht? Leben­di­ge Birs 10 Ber­men­weg 5 Mat­ti­el­lo am Mitt­woch 21/13 Über­eif­ri­ger Oster­ha­se oder…

Ob der Zaun­bau im Hafen schon gestoppt wur­de, ist uns nicht bekannt. Der Hafen­ver­tre­ter im Gemein­de­rat hüllt sich in Schwei­gen. Wahr­schein­lich hat er ins­ge­heim schon geplant, die neue Zaun­flä­che am…

Abwar­ten und Tee trin­ken muss man wei­ter­hin Zuhau­se. Viel­leicht gibt es da auch eine gemüt­li­che Ter­ras­se und man kann ganz ent­spannt die Arti­kel der Woche (noch­mals) durch­ge­hen: Birs­fel­den von hinten…

Nach dem Tag der Frau bla­sen uns Klaus und Luis den Win­ter zurück. Und im Win­ter strei­ten die Schweizer*innen seit neu­stem ger­ne über Ter­ras­sen. Oder öff­net der Bun­des­rat im Hinblick…

Jetzt also doch: Locke­run­gen bei den Maul­kör­ben aus dem Volks­kon­gress. Und das noch bevor der dik­ta­to­ri­sche Bun­des­rat vor den For­de­run­gen von Fidel Gastro ein­ge­knickt ist. Aber auch sonst war es…

Erstaun­lich viel Fas­nacht für eine abge­sag­te Fas­nacht. Nicht alles 100% Pan­de­mie­kon­form, aber das ist war es auf den Ter­ras­sen die­ses Lan­des auch nicht. Bevor der Aus­ver­kauf näch­ste Woche dann definitiv…

Wenn bei einer — wie allent­hal­ben gefor­der­ten — kom­plet­ten Öff­nung davon aus­ge­gan­gen wer­den kann, dass die viel gelob­te Eigen­ver­ant­wor­tung greift, dann kann man das ger­ne pro­bie­ren. Da man aber selbst…

Ski­ren­nen ohne Ski­­renn-Fans, ein zwei­tes Impeach­ment­ver­fah­ren ohne Impeach­ment und seit Sams­tag Fas­nachts­fe­ri­en ohne eigent­li­che Fas­nacht. Dafür gab es die­se Woche: Krä­hen­ly­rik 8: Heu­te, Georg Brit­ting Was uns das Virus lehrt Leben­di­ge Birs 6…

Wäh­rend der Zolli im Lock­down ruht, tum­meln sich im Birsfäld­erpünggt­li unge­wöhn­lich vie­le Tie­re. Ob sich hin­ter den Titeln aber jeweils auch Tier­ge­schich­ten ver­ber­gen, müs­sen Sie schon sel­ber her­aus­fin­den: »Ber­set ist…