Schlagwort:#Zentrum2#

Die Wür­fel für eine weit­ere Etappe des Zen­rum­spro­jek­ts sind gefall­en. In ein­er lan­gen Gemein­de­v­er­samm­lung wurde die Weit­er­ar­beit, nun an einem Quartier­plan, durch die Stim­menden bewil­ligt. Der grü­nen Lunge im Zen­trum…

Nicht ein­mal am Santiglau­soobe hat man Ruhe: Ein Flug­blatt ist im Umlauf. Es behauptet, man sei nicht gegen die Zen­trum­s­pla­nung. Hmm. Halt eben doch! Und es ist die gle­iche alte…

Ich bin 1968 nach Birs­felden gezo­gen. Am 6. Mai 1969 also vor fast 50 Jahren, war ich an ein­er mein­er ersten Gemein­de­v­er­samm­lun­gen. Die ganze Sache war nicht ein­fach, denn schon…

Als ich fest­stellte, dass im Pro­jekt Camil­lo der Platz vor der Alten Turn­halle (Stadthalle) nach Lavater benan­nt wurde, machte ich mir Gedanken, wie denn all die Gassen und Plätze nach…

Auszug aus dem Pro­tokoll der Gemein­dekom­mis­sion (Freud’scher Ver­schreiber?)

Das Titel­bild zeigt ein Mod­ell aus dem his­torischen Muse­um Basel des Rhein­tals etwa 3000 vor Chris­tus. Ich denke nicht, dass sich jemand in diese Zeit zurück­wün­scht. Übri­gens: Dort wo der…

Das Titel­bild zeigt den Stand Juni 2018. Was sich punk­to »Fuss­ab­druck« geän­dert hat, wird unten erläutert. Irgend­je­mand begann der belegten Fläche den Namen »Fuss­ab­druck« zu geben. Ich finde diesen Aus­druck…

Dio Mio, Christof geht unter die Beiz­er. Statt aber noch einige Jahre zu warten und dies dann in Birs­felden zu tun, im nigel­nagel­neuen Zen­trum, wan­dert er in die Stadt ab…

Schön, wenn jemand das Spiel mit Zahlen liebt. Manch­mal überzeu­gen ja Zahlen mehr oder bess­er wie tolle, aus­ge­feilte Argu­mente. Hier also ein paar Zahlen­spiele zum neu bear­beit­eten Pro­jekt Camil­lo: Der…

Manch­mal schreiben Leute so tre­f­fende Sachen, dass ich sie ein­fach abschreiben muss. So Lud­wig Hasler vor ein paar Tagen in der bz basel: »Poli­tik ist hart. Bürg­er (und auch Bürg­erin­nen…

Da kön­nen wir ja ges­pan­nt sein, was das »Har­ry Gug­ger Stu­dio« in den let­zten Wochen gemacht hat. Es wird nicht ein­fach gewe­sen sein, all die Wün­sche und Kri­tiken unter einen Hut…

… und dann darf die Katze offiziell aus dem Sack, nach­dem schon ein paar Katze­böl­leli schon vorher raus­gekugelt sind. Ich bin jeden­falls ges­pan­nt, was da alles auf uns zukom­men wird…

In diversen Stel­lung­nah­men zum Zen­trum­spro­jekt wer­den immer wieder Begriffe gebraucht ohne dass zu diesen Begrif­f­en auch eine Mess­grösse, ein Para­me­ter angegeben wird — oder weiss der Teufel wie das heisst…

Ich habe vor den Som­mer­fe­rien dazu aufgerufen, dass Sie sich weit­er­hin mit der Zen­trum­s­pla­nung beschäfti­gen.  Ich habe das unter Berück­sich­ti­gung der ver­schiede­nen zugänglichen Vernehm­las­sung­seingaben auch ver­sucht zu machen. Hier meine…

Nach der ersten Durch­sicht des Auswer­tungs­berichts muss ich sagen: Die Birs­felder wollen nichts auss­er einem Wolper­tinger. Das sind bayrische Phan­tasiefig­uren zusam­menge­set­zt aus ver­schieden­sten Teilen. Hier die Erk­lärung von Wikipedia und…

Am 7. Juni 2018 fand von 18–22 Uhr eine Dialogver­anstal­tung zum The­ma Zen­trum­sen­twick­lung statt. Dazu wurde ein Pro­tokoll erstellt, das heisst die Texte der Stell­wände wur­den abgetippt und auch fotografiert…

Nach all den vie­len Artikeln, die sich mit den Stel­lung­nah­men der ver­schieden­sten Grup­pierun­gen und Parteien befassten, habe ich Lust auch meine Stel­lung­nahme abzugeben. Vielle­icht auch ein biss­chen als Illus­tra­tion, was…

Heute stellt sich mir noch ein­mal die Frage des oft geforderten Grünko­r­ri­dors. Übri­gens: Der Stu­di­en­auf­trag fordert haupt­säch­lich einen begrün­ten Kor­ri­dor. Ist das das Gle­iche wie ein Grünko­r­ri­dor? Grünko­r­ri­dor ist ein…

Da gibt es eine »AG Stadt­pla­nung«, die hat­te am Dialo­gan­lass schon ihre Eingabe an den Gemein­der­at unters Volk gestreut. Im Birs­felder Anzeiger pub­lizierte dann die »IG Zen­trum light« zusam­menge­fasst ihre…

Auf Umwe­gen ist auch die Stel­lung­nahme des Natur- und Vogelschutzvere­ins Birs­felden, des Basel­land­schaftlichen Natur- und Vogelschutzver­bands und der Pro Natu­ra Basel­land eingetrof­fen. Dies wohl die radikalste und ehrlich­ste Stel­lung­nahme, die…

Im Birs­felder Anzeiger von Fre­itag, 22. Juni 2018, hat eine »IG Zen­trum light« neb­ulöse, kaum erk­lärte Forderun­gen vorge­bracht. Soll­ten die je erk­lärt wer­den, wer­den wir auch darauf einge­hen. Weniger neb­ulös…

Die Schü­lerin­nen und Schüler der Pri­mark­lasse 4a scheinen mit ihrer Quar­ti­er-Über­bau­ung seit dem let­zten Mal schon mehr Fortschritte gemacht zu haben! Sie sind jet­zt das Titel­bild für die hof­fentlich noch…

Meine sub­jek­tive Wahrnehmung: Auf­fal­l­end all die Forderun­gen nach mehr Grün­flächen, warum auch immer. Birs­felden ist run­dum von öffentlichen Grün­flächen umgeben, im Nor­den mit Birsköpfli, Rhein­ufer und Biotop; im Osten mit…

Die Kinder der Klasse 4a der Pri­marschule sind im Moment daran ein Stück Birs­felden nachzubauen. Der Quartier­plan ist aufgeze­ich­net und fest­gelegt. Nun sind die Häuser an der Rei­he. Massstäblich! Auch…

Ich beschäftige mich seit Anfang März 2017 inten­siv mit der Zen­trum­sen­twick­lung. Ich habe meine Gedanken dazu in der Zeit bis heute in rund 40 Artikeln offen dargelegt. Pos­i­tiv und neg­a­tiv…