Schlagwort:Verkehr

Die Eck­punk­te des Kon­zepts sind sind nun klar. Gut vor­be­rei­tet geht's am Don­ners­tag in die schön auf­be­rei­te­te und mit wohl­über­leg­ter Wort­wahl prä­sen­tier­te Info­ver­ant­stal­tung des Kan­tons. Dort wer­den wir zudem noch...

Wir hat­ten es vom Ver­kehrs­fluss im drit­ten Teil und heu­te keh­ren wir die Sache um und schau­en uns bewusst den Stopp an. Ein Haupt­grund für die Umge­stal­tung der Orts­durch­fahrt ist...

Bekannt ist uns aus dem zwei­ten Teil unse­rer Umge­stal­tungs­se­rie die neue Spur­füh­rung, also wel­che Ver­kehrs­trä­ger künf­tig neben­ein­an­der und wel­che hin­ter­ein­an­der fah­ren dür­fen resp. müs­sen. Da dies abschnitts­wei­se gel­ten soll, müs­sen Über­gän­ge...

Dem­nächst wird uns der Kan­ton BL sei­ne Umge­stal­tung der Haupt­stras­se prä­sen­tie­ren. Auf­grund der lau­fen­den Pro­jekt­aus­schrei­bung für die Inge­nieurs­ar­bei­ten sind uns die Details bereits bekannt. Nach dem Abgleich der Ziel­vor­stel­lun­gen ist...

Im stil­len Käm­mer­lein wird bekannt­lich schon seit eini­ger Zeit an der Umge­stal­tung der Haupt­stras­se geplant. In wel­che Rich­tung es gehen könn­te, hat der­einst das STEK ein biss­chen auf­ge­zeigt. Seit­her schwappt...

Am Frei­tag den 18.1.2019  um 09.45 Uhr soll in Lies­tal die Peti­ti­on „Kei­ne vier­spu­ri­ge Schnell­stras­se – Für den Schutz des Hard­wal­des“  abge­ge­ben, ein­ge­reicht, hin­ter­las­sen, über­ge­ben  wer­den. Eine Peti­ti­on, die wir...

Der Abfluss der Bade­wan­ne ist ver­stopft. Das Was­ser staut sich und steigt ste­tig. Was tun? Den Was­ser­hahn, die Brau­se abdre­hen. Über­schüs­si­ges Was­ser in Eimern und Zister­nen sam­meln und der Kana­li­sa­ti­on...

In den frü­hen Mor­gen­stun­den bei noch tief ste­hen­der Son­ne an der Gemein­de­gren­ze zwi­schen Birs­fel­den und Mut­tenz.

Das Park­ver­bot bei Den­ner hat eigent­lich einen tie­fe­ren Grund: Bei der Bau­ein­ga­be wur­den Den­ner kei­ne ober­ir­di­schen Park­plät­ze erlaubt. Den­ner muss­te eine Tief­ga­ra­ge bau­en! Das Par­kie­ren wur­de durch sie­ben Stein­trö­ge mit...

Wie unse­re Leser bestimmt gemerkt haben: Es geht uns nicht um Park­platz­su­che. Die drei Autoren, die in der Regel das birsfälder.li mit Beob­ach­tun­gen und Tex­ten fül­len, beherr­schen zwar alle die...

Die­se Par­k­­platz-Reser­va­ti­on ist, ver­mut­lich lan­ge vor der Eröff­nung und offi­zi­el­len Benut­zung der Hard­stras­se 14, Par­zel­le 80, ange­bracht wor­den. Mot­to: Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. Da ver­mut­lich der...

"Guten Tag zusam­men Darf ich Sie bit­ten, das ange­häng­te Inse­rat (in geeig­ne­ter Form) im Birsfälder.li zu ver­öf­fent­li­chen. Besten Dank für Ihre Unter­stüt­zung und freund­li­che Grüs­se Mar­tin Schür­mann GEMEIN­DE­VER­WAL­TUNG BIRS­FEL­DEN Lei­ter...

Von den drei Vor­la­gen des kom­men­den Abstim­mungs­wo­chen­en­des könn­te eine für die Stadt­ent­wick­lung unse­rer Gemein­de von beson­de­rer Bedeu­tung sein. Nein, es geht nicht um feh­len­de Steu­er­mit­tel, die dank USR noch rarer...

Einladung Gemeindeversammlung

Zumin­dest am Anfang der gest­ri­gen Gemein­de­ver­samm­lung ver­lief alles nach Plan. Die ersten drei Geschäf­te der offi­zi­el­len Trak­tan­den­li­ste flutsch­ten fra­­ge- und wider­stands­los durch das ein­stim­mi­ge Mehr der etwas über 70 anwe­sen­den...

Velo­fah­rer, oft sind es auch Velo­fah­re­rin­nen, die auf dem Trot­toir fah­ren, neh­men bewusst in Kauf, mit Fuss­gän­ge­rIn­nen zu kol­li­die­ren. Als Fuss­gän­ge­rIn hört man her­an­kom­men­de Velo­fah­ren­de nicht und die­se kön­nen auch...

Mit der »Milch­­kuh-Initia­ti­­ve« wol­len die Auto­im­por­teu­re angeb­lich mehr Kosten­wahr­heit im Ver­kehr errei­chen. Aber der Ver­dacht ist begrün­det: Die Kühe wol­len noch mehr Sub­ven­tio­nen. Der Frust der Auto­fah­rer scheint zunächst berech­tigt:...

Die Stras­sen­rech­nung ent­hält nur Kosten für Bau, Unter­halt und Finan­zie­rung der Stras­sen und nicht die exter­nen Kosten für Unfäl­le, Lärm­schä­den, Luft­ver­schmut­zung, Wert­min­de­rung von Lie­gen­schaf­ten, usw. Ob durch die Preis­er­hö­hung, und dar­um...

Das Auto ist in erster Linie zum Par­kie­ren da. Von den rund 5,6 Mil­lio­nen Motor­fahr­zeu­gen, davon 4,3 Mil­lio­nen Per­so­nen­wa­gen, wird jedes Fahr­zeug pro Tag durch­schnitt­lich ca. 40 Kilo­me­ter gefah­ren. Das...

Da hat mir Luca La Roc­ca doch tat­säch­lich den Ein­stiegs­ar­ti­kel in den Blog ver­mas­selt. Der lag seit dem 7. Juni 2013 im Ord­ner Arti­kel und war­te­te auf den Blog-Start nach...