Schlagwort:iafp

Letz­te Woche wur­de bekannt­ge­ge­ben, dass das Ver­streu­en der kre­mier­ten sterb­li­chen Über­re­ste auf dem Rhein neu bewil­li­gungs­frei ablau­fen kann. Der Fried­hof wird immer unpo­pu­lä­rer. Und das nicht nur, weil die Lan­des­kir­chen...

Ein­fa­ches Grund­ge­setz der (direk­ten) Demo­kra­tie: Je klei­ner die Stimm­be­tei­li­gung, desto mehr Wert hat die ein­zel­ne Stim­me. Umso mäch­ti­ger ist man also, wenn man sein Stimm­recht genau dann aus­übt. Ob es...

Ther­mo­me­ter im roten Bereich plus Finan­zen im roten Bereich: Die­se Kom­bi­na­ti­on zog nur 53 Stimm­be­rech­ti­ge (die Zahl schwankt ja bekannt­lich von Start bis Ende) zur Gemein­de­ver­samm­lung in den tri­sten Rhein­park...

Nicht nur unse­re Arti­kel im Vor­feld zur Gemein­de­ver­samm­lung des letz­ten Mon­tags waren spar­sam. Ins­ge­samt war dann auch der Abend eine spar­sa­me Sache. Dar­an konn­te selbst die rela­tiv reich befrach­te­te Trak­tan­den­li­ste...

Drei Tage nach der Spar­ver­samm­lung noch einen brüh­war­men Match­be­richt zu ver­öf­fent­li­chen, ist zwar nicht mehr ganz so bren­nend. Die feh­ler­strot­zi­ge bz-Lei­­stung vom Mitt­woch war aber irgend­wie trotz­dem Moti­va­ti­on genug, dem...

Es ist noch gar nicht so lan­ge her, da hat auf dem abge­nutz­ten Birs­fel­der Polit­par­kett eine ganz mie­se Stim­mung geherrscht. Und im Gebälk dar­un­ter war ein kräf­ti­ges Knar­ren und Rumo­ren...