Schlagwort:Flugplatz Sternenfeld

Noch wenige Stun­den Öff­nungszeit bis zum Ende der Flug­platz Ster­nen­feld Ausstel­lung im Birs­felder Muse­um. (Infor­ma­tion im Ver­anstal­tungskalen­der). Dann wird die zwei mal ver­schobene, anschliessend um zwei Wochen ver­längerte Ausstel­lung, endgültig…

Soeben teilt die Kul­turkom­mis­sion mit: Die Ausstel­lung „1920–1950 Flug­platz Ster­nen­feld“ kommt beim Pub­likum sehr gut an. Sie fand auch in den Medi­en gute Würdi­gun­gen. Dies sowohl in der lokalen Presse wie…

In meinem Birs­felder Sam­mel­suri­um bin ich unter anderem auch dem Namen Blätzbums nachge­gan­gen. Sie find­en dort ver­schieden­ste Vari­anten. Eine war eben: Blätz war der Flug­platz. Und Bums war das Geräusch, das…

Aus aktuellem Anlass wurde die Beflag­gung des Birs­felder Muse­um von Werk­hofchef Rolf Rhyn und Co-Präsi­­dent der Kul­turkom­mis­sion Toni Hüss­er heute zum Teil ersetzt.

Es ist soweit, die näch­ste Ausstel­lung im Birs­felder Muse­um ste­ht vor der Eröff­nung (siehe Ver­anstal­tungskalen­der), Die Plakate sind angeschla­gen, die Fly­er wer­den verteilt. Innert kürzester Zeit kon­nte die umfan­gre­ich dokumentierte…

Wenn man vor lauter Bäu­men den Wald nicht mehr sieht, ver­gisst man vor lauter Hafengeschichte(n), Demokratie, Ethikkomi­tee, Buss­­mann-Lesung, Masken­pe­ti­tion, SVP-Sün­neli, Quartier­plä­nen (aktuellen und kom­menden), Rev­o­lu­tionären, Konz­ern­ver­ant­wor­tungsini­tia­tive, unnöti­gen Flugis und und und ……