Schlagwort:Corona Notstand

Da wur­de kom­mu­ni­ziert, dass auf »bl.ch/impfen« man sich ab 29.12.2020 anmel­den kön­ne für eine Coro­­na-Imp­­fung. Eben­so wur­den zwei Infor­ma­tio­nen (Facts­heet und Merk­blatt des BAG) publi­ziert. Alles ande­re fol­ge spä­ter. Also:…

Medi­en­mit­tei­lung Lies­tal, 9. Dezem­ber 2020 Regie­rungs­rat sistiert zusätzliche kan­to­na­le Covid-19-Mas­s­­nah­­men nach Kurs­wech­sel des Bun­des­rats Um Widersprüche zwi­schen den kan­to­na­len Mass­nah­men und den zu erwar­ten­den Mass­nah­men des Bun­des­rats zu ver­mei­den, hat der…

„Quer­den­ker sind will­kom­men. Ich glau­be, es braucht mehr denn je Quer­den­ker. Wir kom­men nur mit der Schwar­min­tel­li­genz der Quer­den­ker aus dem so her­aus, dass wir Leh­ren zie­hen kön­nen auf die…

Basel-Stadt und Basel-Land sind zwei der weni­gen Kan­to­ne, in denen die Fall­zah­len im Gegen­satz zum Rest der Schweiz stark anstei­gen. Basel-Stadt hat nun reagiert. Basel-Stadt schränkt ab Mon­tag, 23. November…

In der letz­ten Zeit wur­de immer wie­der auf die dro­hen­de Über­la­stung der Inten­siv­sta­tio­nen, die knap­pen IPS-Bet­­ten und die Beatmungs­ge­rä­te berich­tet. Und da stellt sich viel­leicht wirk­lich irgend­wann tat­säch­lich die Fra­ge Wer…

Im »5. SRG Coro­­na-Moni­­tor« hat soto­mo die »Lage der Nati­on« erneut bei 34’872 Per­so­nen erho­ben. Wie wird die Lage ein­ge­schätzt, wie Prä­ven­ti­on und Gesund­heit, wie die poli­ti­schen Mass­nah­men, wie die…

War­um fast alle Aus­drücke eng­lisch sind? Wohl weil das Coro­na­vi­rus kei­ne Gren­zen kennt? Wie auch immer. Mei­ne Erfah­rung: Vie­le Men­schen schimp­fen über all die eng­li­schen Aus­drücke. Sie ver­ste­hen sie zum Teil auch…

War­um fast alle Aus­drücke eng­lisch sind? Wohl weil das Coro­na­vi­rus kei­ne Gren­zen kennt? Wie auch immer. Mei­ne Erfah­rung: Vie­le Men­schen schimp­fen über all die eng­li­schen Aus­drücke. Sie ver­ste­hen sie zum Teil auch…

Mit Datum 28. Okto­ber 2020 wur­den vom Kan­ton Basel-Lan­d­­schaft und vom Bund neue Infor­ma­tio­nen zum The­ma Coro­na­vi­rus ver­öf­fent­licht. Ein­satz Kan­to­na­le Not­fall Hot­line 0800 800 112 Die Kan­to­na­le Not­fall Hot­line wird per…

Nach­dem der Bun­des­rat seit Juni die Kan­to­ne in die Ver­ant­wor­tung nahm / ent­liess, haben die das Sagen. Jeder Kan­ton für sein Gebiet. Und so regier­ten die Kan­to­ne. Aller­dings ging dann…

Die Fall­zah­len stei­gen. Rasant. Da wur­de in der letz­ten Zeit viel an die »Eigen­ver­ant­wor­tung« appel­liert. Das muss ja wirk­lich auch so sein. Ich muss ent­schei­den, wie und wie fest ich…

Eine Mit­tei­lung der Volks­­­wir­t­­schafts- und Gesund­heits­di­rek­ti­on vom 23.10.2020 Sperr­stun­de ab 23 Uhr für Gast­wirt­schafts­be­trie­be ab Sams­tag, 24. Okto­ber Die Coro­­na-Fal­l­­zah­­len sind in den ver­gan­ge­nen Tagen im Kan­ton Basel-Lan­d­­schaft bei den Tests…

Nor­ma­ler­wei­se schreibt ja das Volk den Regie­run­gen Offe­ne Brie­fe. Nun ist es »dank« CoV-19 ein­mal umge­kehrt. Und: Hier gibt es den Brief.

open­Pe­ti­ti­on ist eine Platt­form, die es allen Men­schen ermög­licht, ihre Anlie­gen in Form einer Peti­ti­on an Politiker*innen oder ande­re Ent­schei­dungs­trä­ger, in die Öffent­lich­keit zu tra­gen. Gut so. War­um ich über diese…

Dani­el Graf von der Demo­­kra­­tie-Plat­t­­form WeCollect schreibt: »Der COVID-Virus trifft unse­re direk­te Demo­kra­tie im Her­zen. Mit der Pan­de­mie sind Unter­­schri­f­­ten-Sam­m­­lun­­­gen unsi­che­rer, auf­wen­di­ger und teu­rer gewor­den. Die Rede ist bereits von…

Seit dem Beginn der Coro­­na-Geschich­­te könn­ten Sie auf »Open­pe­ti­ti­on« jede Men­ge Peti­tio­nen unter­schrei­ben. Mal in bes­se­rem Deutsch, mal in schlech­te­rem. Manch­mal sinn­vol­ler, manch­mal abstrus. In der oben abge­bil­de­ten Peti­ti­on wird…

Schon gegen Ende April for­der­te die SVP in etwa vier­tel­sei­ti­gen Zei­tungs­an­zei­gen »Stopp Lock­down«, kaum waren die täg­li­chen bestä­tig­ten CoV19-Fäl­­le etwas am Sin­ken. Aber es geht ja dar­um sich so schön…

Dan­ke, dass Sie im vol­len ÖV eine Schutz­mas­ke tra­gen. Dan­ke, dass Sie an der Hal­te­stel­le nicht in den ÖV drän­geln und die Leu­te zuerst aus­stei­gen las­sen — mit Anstand und…

Am Sonn­tag ganz nahe bei Birs­fel­den auf­ge­nom­men. Es ist noch nicht vor­bei … Wenn ich sehe, wie sich die Men­schen in der Stadt schon wie­der prak­tisch distanz­los bewe­gen, habe ich oft…

Gehe es um Cov-19-Erkran­­kun­­­gen, gehe es um die Kli­­ma-Kata­­stro­­phe oder um Imp­fun­gen, über all sind sie dabei die Pseu­­do-Exper­­ten, die Logik-Feh­­ler, die Unerfüll­ba­ren Erwar­tun­gen, die Rosi­nen­picke­rei sowie die Verschwö­rungs­my­then. Die…

Mit­tei­lung der Gemein­de Birs­fel­den: »Am 11. Mai wur­den die Mass­nah­men gegen das Coro­na­vi­rus in einem wei­te­ren Teil­schritt durch den Bun­des­rat gelockert. Die Gemein­de konn­te des­halb ihre Infra­struk­tur zumin­dest teil­wei­se wieder…