Ver­schie­de­ne Orga­ni­sa­tio­nen haben 54 »Umwelt­ab­stim­mun­gen« im Natio­nal­rat der letz­ten vier Jah­re unter­sucht. Dabei wur­den die Wer­te für Par­tei­en erho­ben. Für die­ses Rating war der 31.07.2019 der Stich­tag. Zudem sind noch die Wer­te der Bis­he­ri­gen berück­sich­tigt.
Eben­so wur­de die Betei­li­gung bei der Kli­ma­ch­ar­ta der »Kli­ma­ju­gend« erwähnt. Sie kön­nen dort die Aus­sa­gen der Bis­he­ri­gen Kan­di­die­ren­den aus Basel­land anschau­en und eben­so die State­ments der neu Kan­di­die­ren­den.

SVP
Die Mit­glie­der der SVP Schweiz waren zwi­schen 0–22% umwelt­freund­lich.
Im Durch­schnitt aber nur 5%.
Für Tho­mas Deco­ur­ten resul­tier­ten 1,9%,
für San­dra Soll­ber­ger waren es 0%.
Bei­de haben sich bei der Kli­ma­ch­ar­ta der »Kli­ma­ju­gend« nicht betei­ligt.

 

 

FDP
Die Mit­glie­der der FDP Schweiz waren zwi­schen 3–43% umwelt­freund­lich.
Im Durch­schnitt aber nur 22%.
Danie­la Schnee­ber­ger erreicht nur 13%.
Sie hat sich bei der Kli­ma­ch­ar­ta der »Kli­ma­ju­gend« nicht betei­ligt.

 

 

 

CVP
Die Mit­glie­der der CVP Schweiz waren zwi­schen 17–65% umwelt­freund­lich.
Im Durch­schnitt 49%
Eli­sa­beth Schnei­der-Schnei­ter erreich­te 42.6%.
Sie hat sich bei der Kli­ma­ch­ar­ta der »Kli­ma­ju­gend« nicht betei­ligt.

 

 

 

BDP
Die Mit­glie­der der BDP Schweiz waren zwi­schen 46–65% umwelt­freund­lich.
Im Durch­schnitt 64%.
In Basel­land ist für den Natio­nal­rat im Moment kei­ne BDP in Sicht.

 

 

 

GLP
Die Mit­glie­der der GLP Schweiz waren zu 91% umwelt­freund­lich.
Im Durch­schnitt 91%.
In Basel­land ist für den Natio­nal­rat im Moment kei­ne GLP in Sicht.

 

 

 

EVP
Die Mit­glie­der der EVP Schweiz waren zwi­schen 82–97% umwelt­freund­lich.
Im Durch­schnitt 91%.
In Basel­land ist für den Natio­nal­rat im Moment kei­ne EVP in Sicht.

 

 

 

SP
Die Mit­glie­der der SP Schweiz waren zwi­schen 95–99% umwelt­freund­lich.
Im Durch­schnitt 97%
Sami­ra Mar­ti erreich­te 96,4% und
Eric Nuss­baue­mer 95,4%
Sie haben sich bei­de bei der Kli­ma­ch­ar­ta der »Kli­ma­ju­gend« betei­ligt.

 

 

Grü­ne
Die Mit­glie­der der Grü­nen Schweiz waren zwi­schen 96–99% umwelt­freund­lich.
Im Durch­schnitt 98%
Maya Graf erreich­te 99,1%.
Sie hat sich bei der Kli­ma­ch­ar­ta der »Kli­ma­ju­gend« betei­ligt.

 

 

 

 

Da tut sich was im Grossen Kanton :-)
Wer hat wie abgestimmt im Nationalrat?

2 Kommentare

Kommentiere

Deine Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.