Da strahlt sie uns an, die SP-Fami­lie. Mut­ter und Toch­ter. Irgend­wie fehlt noch, dass Regu­la Mesch­ber­ger ihrer »Toch­ter« die Hand auf die Schul­ter legt. Eine wei­te­re Aus­sa­ge ist auf dem Pla­kat nicht vor­han­den. Köp­fe halt eben.
Über bei­de ist auf der aus­führ­li­chen Web­site der SP-Birs­fel­den eini­ges zu erfah­ren. Für Dési­ré Jaun gibt es einen Smart­spi­der, wie auch für Regu­la Mesch­ber­ger. Bei­de sind in der Gemein­de engagiert.

SP2Auf dem Pla­kat für die Gemein­de­kom­mis­si­on lächeln uns acht Kan­di­die­ren­de an. Das übli­che, viel­leicht Zum­brun­nen? Wird Dési­rée Jaun gewählt, könn­te ein Per­son zu den Bis­he­ri­gen nach­rücken. Wagen wir ein­mal als Vor­aus­sa­ge, dass dies Flo­ri­an Schrei­er sein wird.

Alles bis jetzt von uns publi­zier­te Wis­sens­wer­te zu den Gemei­de­rats­wah­len 2016 fin­den Sie hier.

5 aus 8: Herr Lüthy (LÜTHY JETZT!)?
Wochenrückblick

5 Kommentare

Kommentiere

Deine Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.