Sicher haben Sie schon von smart­vo­te und smart­spi­der gehört. Im Titel bild sehen Sie den Spi­der der bei­den Regierungsratskanditat*innen.

Herr de Cour­ten und Frau Schwei­zer haben je einen iden­ti­schen Fra­ge­bo­gen mit 51 Fra­gen zu Sozi­al­staat & Fami­lie, Gesund­heit, Schu­le & Bil­dung, Migra­ti­on & Inte­gra­ti­on, Gesell­schaft-Kul­tur-Ethik, Finan­zen & Steu­ern, Wirt­schaft & Arbeit, Umwelt & Ver­kehr, Ener­gie, Poli­ti­sches System und Justiz & Poli­zei aus­ge­füllt.

Sie kön­nen die Ant­wor­ten der bei­den Regierungsratskandidat*innen anschau­en und selbst beur­tei­len, wer mehr auf Ihrer Linie liegt.
Dazu klicken Sie auf hier und lan­den auf einer Tabel­le, die so aus­sieht:

Wenn Sie 3x Alle ange­klickt haben (wenn es nicht schon blau ist) und anschlies­send das Feld »Suchen«, dann lan­den Sie hier:

Sie sehen dann in der Tabel­le, dass nur Herr de Cour­ten und Frau Schwei­zer die 51 Fra­gen beant­wor­tet haben, die andern fan­den es nicht nötig, nicht sinn­voll oder gar für sie schäd­lich?

Wenn Sie jetzt in der Tabel­le einen Namen anklicken, lan­den sie beim Pro­fil der ent­spre­chen­den Per­son. Hier im Bei­spiel bei Frau Schwei­zer:

Im oran­gen Bal­ken kön­nen Sie jetzt auf Fra­ge­bo­gen klicken. Und Sie wer­den sehen wie Frau Schwei­zer, respek­ti­ve Herr de Cour­ten, die Fra­gen beant­wor­tet hat.

Was Sie dar­aus für Schlüs­se zie­hen, ist dann auch Ihr Wahl­ge­heim­nis.

Alle Bil­der in die­sem Arti­kel sind von https://smartvote.ch/, der/die/das uns auch den Spi­der mit den bei­den Regierungsratskandidat*innen zur Ver­fü­gung gestellt hat.
Lei­der sind die Link-Mög­lich­kei­ten auf der Sei­te von smart­vo­te etwas beschränkt 🙁
Und wenn Sie mögen, kön­nen Sie dort eben­falls Ihr eige­nes Pro­fil, Ihren eige­nen Spi­der gene­rie­ren.
Wohl bekomm’s!

 


1 Rücktritt
Teil 8: »Zukunft Baselbiet gestalten« mit höherer Lebensqualität

Deine Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.