Donald Trump will Auto­bah­nen bau­en und Brücken erneu­ern um Arbeits­plät­ze zu schaf­fen.
Gab’s das nicht schon ein­mal?
Er will Gren­zen zumau­ern.
Ken­nen wir das nicht?

Die hie­si­gen Beton­misch­ler und Sta­chel­draht­dre­her rei­ben sich die Hän­de. So sol­len doch auch bereits Offer­ten aus der Schweiz vor­lie­gen. Nur die Bag­ger­zahn-Feti­schi­sten irren sich, sie haben das Klein­ge­druck­te nicht gele­sen. Kein Geschäft zu machen. USA first.
Unser Tipp: Schnell eine Toch­ter­fir­ma in den USA grün­den.

rab-1937-in-bayern

Mün­chen – Salz­burg 1937

cizov-stacheldrahtzaun

Irgend­wo in Thü­rin­gen

Bekannt und geprägt wur­de der Begriff „Eiser­ner Vor­hang“ in sei­ner heu­ti­gen poli­ti­schen Bedeu­tung durch den ehe­ma­li­gen bri­ti­schen Pre­mier­mi­ni­ster Win­s­ton Chur­chill. „Von Stet­tin an der Ost­see bis Tri­est an der Adria hat sich ein Eiser­ner Vor­hang auf Euro­pa her­ab­ge­senkt.“
Win­s­ton Chur­chill, 1946

Mattiello 3/47
Was soll das?

1 Kommentar

Kommentiere

Deine Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.