Dies ist der Ein­stieg in eine Arti­kel­se­rie »Hafengeschichte(n)«. Aber nicht wie man auf­grund des Titels den­ken könn­te eine Null­num­mer. Wobei auch die­ser Gedan­ke in der Hafen­ge­schich­te durch­aus sei­nen Reiz haben könnte.
Die­se Hafengeschichte(n) sol­len Ihnen hel­fen, das Pro­blem Birs­fel­der Hafen bes­ser zu verstehen.
Wenn Sie unter »Sei­te durch­su­chen« im Birsfäld­erpünggt­li das Wort Hafen ein­ge­ben, erhal­ten Sie für die Zeit ab Sep­tem­ber 2013 bis heu­te am 2. April 2020 mehr als 100 Arti­kel, in denen das Wort Hafen vor­kommt. Der Hafen hat­te also ein gewis­ses Gewicht in der Bericht­erstat­tung im Birsfäld­erpünggt­li. Das Such­wort »Zen­trums­platz« brach­te es nur auf 69 Arti­kel, obwohl er in den letz­ten zwei Jah­ren reich­lich vorkam.
Unten sehen Sie eine will­kür­li­che Aus­wahl sol­cher Artikel.

Wenn wir uns in der näch­sten Zeit wie­der ver­mehrt mit dem Birs­fel­der Hafen beschäf­ti­gen, dann dar­um, weil es uns beschäf­tigt, dass aus­ser gele­gent­li­chen »Papie­ren« in der Sache Hafen sich nichts bewegt.
Man ist immer wie­der ver­sucht zu sagen: Das ist Prokrastination!*

Oft wird Chri­stoph Meu­ry zu mei­nen Arti­keln einen erwei­tern­den Kom­men­tar bei­fü­gen. So wie ich das mög­li­cher­wei­se auch zu sei­nen Arti­keln machen wer­de (denn er wird auch selbst Arti­kel schrei­ben zum The­ma Hafen). Das ist durch­aus gewollt, es soll mei­ne zumin­dest ver­such­te Sach­lich­keit etwas rela­ti­vie­ren. Er ist in die­ser Serie mein Ko-Redak­tor, schreibt mit und denkt mit oder umge­kehrt. Und auch Sie sind dazu herz­lich ein­ge­la­den zu kom­men­tie­ren, ergän­zen, kor­ri­gie­ren, Ideen ein­zu­brin­gen, und viel­leicht auch ab und zu uns wie­der auf den Boden zu holen, usw.
Es wäre schön, wenn sich die Birs­fel­der Bevöl­ke­rung den Hafen wie­der zu ihrer Sache mach­te. Wer weiss, viel­leicht ändert sich ja doch ein­mal etwas …

*(Pro­kra­sti­na­ti­on sagt Max Goldt ist … Ein nicht zeit­man­gel­be­ding­tes, aber um so qual­vol­le­res Auf­schie­ben dring­li­cher Arbei­ten in Ver­bin­dung mit mani­scher Selbst­ab­len­kung, und zwar unter Inkauf­nah­me abseh­ba­rer und gewich­ti­ger Nachteile.)

Und hier die ver­spro­che­nen Hafenbeispiele:
http://www.birsfaelder.li/wp/politik/vernehmlassung-zonenplan-hafen/
http://www.birsfaelder.li/wp/politik/klimawandel-und-der-birsfelder-hafen-12/
http://www.birsfaelder.li/wp/lokal/__trashed/
http://www.birsfaelder.li/wp/politik/punkt-fuer-puenkt-li-9hafen-das-hafenperimeter/
http://www.birsfaelder.li/wp/aec_events/hafenkonzert/
http://www.birsfaelder.li/wp/aec_events/hafenfest-birsfelden/
http://www.birsfaelder.li/wp/politik/illegale-methoden-zur-rettung-des-hafens/
http://www.birsfaelder.li/wp/politik/hafengeschichten/
http://www.birsfaelder.li/wp/politik/punkt-fuer-puenkt-li-8hafen-das-industriegebiet/
http://www.birsfaelder.li/wp/lokal/birsfelden-spitze/
http://www.birsfaelder.li/wp/lokal/1984-corona-in-basel/
http://www.birsfaelder.li/wp/lokal/27135/
http://www.birsfaelder.li/wp/lokal/birsfelden-bekommt-landwirtschaft/
http://www.birsfaelder.li/wp/politik/land-in-sicht/
http://www.birsfaelder.li/wp/politik/flash-positive-nachricht/
http://www.birsfaelder.li/wp/politik/die-botschaft-hoer-ich-wohl/
usw.

Titel­bild: F. Büchler

Dies ist eine Artikelserie.
Mit Klick auf die­se Zei­le erhal­ten Sie alle bis jetzt erschie­ne­nen Artikel.

 


25 Jahre ROXY — überall in der Welt (23)
Sind alle da?

1 Kommentar

Kommentiere

Deine Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.