Am Birs­bord fängt es an zu blühen — der Früh­ling naht!

“Sün­nele” ist angesagt!

Zeit für einen kleinen Frühjahrsputz 🙂

Putzen macht bekan­ntlich hungrig …

Geputzt, gegessen — auf geht’s!

Krähenlyrik 19: Heute, Suschwenka
Erklärung oder Nötigung?

Deine Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.