Seit August waren die mar­kan­ten Dia­log-Skulp­tu­ren von Jakob Eng­ler von der Pia­zet­ta bis zum Birs­fel­der Muse­um Beglei­ter der Birs­fel­der Pas­san­ten. Sie wur­den leih­wei­se als Beglei­ter der Retro­spek­ti­ve auf­ge­stellt, wel­che vom Künst­ler und der Kul­tur­kom­mis­si­on im Muse­um ein­ge­rich­tet wurde.

Ges­tern wur­den die Skulp­tu­ren mit schwe­rem Gerät wie­der an die ehe­ma­li­gen Stand­or­te in der Gemein­de Ther­wil zurück­ge­führt. Vie­len wird erst jetzt auf­fal­len, was hier oder dort nicht mehr zu sehen ist. 

Fotos T.Hüsser, Kulturkommission

Zur Erweiterung der Rassismus-Strafnorm 2
Mattiello am Mittwoch 20/2

3 Kommentare

Kommentiere

Moser Antworten abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.