Es ist Febru­ar 2009, ein strah­lend schö­ner Tag, klir­ren­de Käl­te — per­fekt für den ersten Satz aus Vival­dis “Win­ter” .…

Und wer etwas mehr über den Hohneck wis­sen möch­te, fin­det hier ein paar Infor­ma­tio­nen zum dritt­höch­sten Berg (1363 m) in den Vogesen.

Wochenrückblick
Selbstbefriedigung & Selbstbegnadigung

Deine Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.