Tol­les Wet­ter beglei­te­te die gute Stim­mung am Birslauf der Kin­der­gar­ten- und Primarschüler*innen. War­ten und Auf­wär­men war vor dem Start ange­sagt.

Und dann der lan­ge Marsch zu den Start­plät­zen … und der Start der Kin­der­gärt­ler, voll drauf ent­spre­chend ihrem Bull-Spon­sor.

Da hat­ten die Ältern schon einen län­ge­ren Weg zum Start, der aber den­noch ful­mi­nant ver­lief.

Die Freu­de am Lau­fen scheint den Kin­dern ins Gesicht geschrie­ben … wenig­sten den
mei­sten.

Spä­ter zog sich das Feld der Läu­fe­rin­nen und Läu­fer immer mehr in die Län­ge, hier die
5.-Klässler mit den zweit­wei­te­sten Weg.

Ein total gelun­ge­ner Tag.


Mattiello am Mittwoch 29/19
Testplanung Sternenfeld: Der Sieger ist erkoren

Deine Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.