Da lie­fern uns die Kul­tur­kom­mis­si­on und/oder die ehem.Macher der Blätz­bums-Opé­ra ein schwie­ri­ges Pla­kat. Pas­san­ten beim Hän­gen der Pla­ka­te fra­gen: „Toll, die kom­men wie­der, machen wei­ter“. Erst auf den 2. und 3. Blick ist ersicht­lich, dass es sich um eine Gedächt­nis­au­stel­lung an die belieb­te Birs­fel­der Vor­fas­nachts­ver­an­stal­tung han­delt. Das „Pünggt­li“ hat beim „Rätsch­bää­se“ nach­ge­fragt. Er hat­te vor über 30 Jah­ren den Stein in den Stau­see gewor­fen, bzw, die Räpp­li in die Birs gestreut. Rätsch­bää­se schreibt uns dazu:

Hit, in ere Wuche, am Sib­ni z oobe
Het d BBO ä gros­se Oobe.
Si zei­ge n is, was no parat
vo dr Aula im Rhypargg.

Dert hänn si pfif­fe und au drummlet.
3 Woche spe­ter au no bummlet.
Raa­mes­tig­gli bräsentiert,
der Walo het si dranskribiert.

Lang isch’s här und fascht nimm woor
30 Joor, gseesch’s an de Hoor, de wysse,
kasch im Alter kain me bschysse.
S Muse­um duet drum s Door uffrysse.

Im Räbsch­togg sinn si zäm­me gsässe,
im Sää­li, fascht hät ich s vergässe.
und , wär hätt s denn eso gaant,
d BBO, dert zäm­me blaant.

Und neben erschte Blätz­bums Wärber
isch au Der­by dr Vogelsbärger
Dr Robi und der Tom, si Soon,
ver­ant­wort­lig für Liecht und Ton.

Dr Mül­ler und dr Rudin mischte
dr Wärgg­hof us, als Bolizischte
dr Bau- und Schu­e­maa überall
vo Haltsch­tell, Bangg bis Über­fall

Dr Colo­nel­lo dä regiert und fiert
Regie ganz Pico Bello
und d Raa­mes­tig­gli schrybt dr Minu

nit, es isch vom Scht­ärne­fäld, dr Walo

Ver­misst wird hit dr Bängg­ler Martin,
dr Schag­gi mit de Stäggladäärne,
au d Helen isch hit nim­me do.
S goot all’s ver­by, s isch halt so.

Und wär no blybt syt lan­ge Joor
Zeigt none­mol — s Besch­ti vor
Erin­ne­ri­ge, Reminiszänze.
Wär nit aane goot, de duet halt schwänze.

Dr Rätsch­bää­se

Wie dem auch sei, die BBO fei­ert ein Jubi­lä­um, das so nicht statt­fin­det. Fei­ern sie mit. 

Nicht vergessen!
6 Wilhelm Tell steht wieder auf und verdreifacht sich!

Deine Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.