Am Sams­tag, den 9. Dezem­ber 2017 wird die Pri­mar­schul­klas­se P4a von Mar­lies Bor­go­lot­to und Dani­el Ander­au­er mit einem alten BVB- respek­ti­ve BStB-Bus an die Gren­ze nach Frank­reich gefah­ren. Dort wer­den sie noch ein­mal den Birs­fel­der Marsch erschal­len las­sen, ein Kind darf dann das Band durch­schnei­den und dem Drei­er­tram freie Fahrt geben. Das gan­ze wird am Radio und im Fern­se­hen über­tra­gen und die Kids sind schon jetzt mäch­tig stolz.

Am Sams­tag wird also um 12.43 Uhr am Bar­füs­ser­platz das erste Tram die Fahrt in Rich­tung Frank­reich auf­neh­men und um 12.54 Uhr bei der Hal­te­stel­le Burg­fel­der­hof über die Gren­ze fah­ren. Über die­ses Pro­jekt infor­mier­te das birsfälder.li schon am 15. Mai 2015. Bis Betriebs­schluss ver­keh­ren die Trams auf der Linie 3 dann für die Bevöl­ke­rung gra­tis.
Ver­schie­de­ne Festi­vi­tä­ten und Ver­pfle­gungs­mög­lich­kei­ten ent­lang der Strecke sor­gen für Unter­hal­tung und das leib­li­che Wohl. Am Sonn­tag, den 10.Dezember wird das Tram der ver­län­ger­ten Linie 3 mit dem all­ge­mei­nen Fahr­plan­wech­sel den regu­lä­ren Betrieb auf­neh­men. Nach fast 60 Jah­ren Unter­bruch hat Frank­reich wie­der Anschluss an das Bas­ler Tram­netz. Das neue Tram lei­stet einen wich­ti­gen Bei­trag für das Zusam­men­le­ben in unse­rer Regi­on. Bon­jour la Fran­ce!

Wer noch mehr dazu wis­sen will, fin­det auf www.tram3.info noch mehr Lese­fut­ter oder auch hier.

Übri­gens:
Mit der Ver­län­ge­rung der Tram­li­nie 3 bis zur Lan­des­gren­ze und der Inbe­trieb­nah­me der neu­en Hal­te­stel­le direkt am Grenz­über­gang Basel-Burg­fel­d­erstras­se, kön­nen auch ent­spre­chen­de Zoll- und Grenz­kon­trol­len durch­ge­führt wer­den. Die­se sind im Bereich der Hal­te­stel­len sowie im fah­ren­den Tram mög­lich. Zoll­kon­trol­len kön­nen jeder­zeit – in jeder Fahrt­rich­tung – auch im Lan­des­in­nern erfol­gen. Zur Erleich­te­rung der Kon­trol­len durch das Grenz­wacht­korps wer­den die Tram­pas­sa­gie­re gebe­ten, stets ent­spre­chen­de Aus­weis­do­ku­men­te mit sich zu füh­ren.

Tür.li 7 (2017)
Tür.li 8 (2017)

Deine Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.