Gera­de erst in das noch jung­fräu­li­che ’21 gestar­tet und schon fühlt es sich fast schlim­mer an als das COVID-Jahr 2020. “Scha­ma­nen”, “Wikin­ger” und ande­re Verschwörungstheoretiker*innen stür­men ein Par­la­ments­ge­bäu­de, weil der Faschist nicht ver­lie­ren kann. Wider­lich, gera­de auch, weil der noto­ri­sche Lüg­ner unter sei­nen Anhän­gern immer noch Glaub­wür­dig­keit geniesst. Aber das ist ja nicht alles, was in die­ser 2. Woche des noch noch jun­gen 2021 pas­siert ist:

Der Sali­na Rau­ri­ca-Kri­mi — Teil 5

Der Sali­na Rau­ri­ca-Kri­mi — Teil 6

Blätz­bums Blaggedde

Mat­ti­el­lo am Mitt­woch 21/1

Die Welt­wo­che und der erstaun­li­che Mister Trump

Streif­zü­ge in den Voge­sen 3: Der Königsstuhl

Gustav Meyrink — Aben­teu­rer des Gei­stes 6: Der Golem 1

Gustav Meyrink - Abenteurer des Geistes 6: Der Golem 1
Streifzüge in den Vogesen 4: Im Winter auf dem Hohneck

Deine Meinung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.