Wer steckt dahinter?ueli kaufmann

Das Schul­haus Bir­spark 1 wird umge­baut, der Kin­der­gar­ten wird getrennt von den Klas­sen­zim­mern, Grup­pen­räu­me wer­den im ehem. Kor­ri­dor ent­ste­hen, ein wei­te­rer Ein­gang auf den künf­ti­gen Pau­sen­platz soll aus­ge­bro­chen wer­den, ein...

Es gab eine Zeit, als Birs­fel­den eine eige­ne Schu­le for­der­te, der Schul­weg nach Mut­tenz dau­er­te zu lan­ge. Es gab eine Zeit, da wünsch­te sich Birs­fel­den einen eige­nen Fried­hof, Abdan­kun­gen for­der­ten...

Rol­len wir den Film, der hier ent­ste­hen soll, mal von hin­ten auf. Im Abspann wer­den die Spon­so­ren genannt wer­den. Nicht unbe­dingt Firmen/Betriebe/Gesellschaften die sich regel­mäs­sig mit Kul­tur­för­de­rung stark machen. Wir...

Bes­ser und „char­man­ter“ kann man es wohl den Ankömm­lin­gen im Basel­biet nicht zei­gen: In den letz­ten Jah­ren ist der fort­schritt­li­che und libe­ra­le Kan­ton Basel­land­schaft nach rechts gerückt, dort­hin, wohin auch...

Da fin­det sich zur Zeit auf Face­book eine Ver­ar­schungs­kam­pa­gne son­der­glei­chen. Es geht letzt­lich dar­um, allen Blö­den und geld­ie­ri­gen sel­bi­ges aus der Tasche zu zie­hen, mit Hil­fe von ver­meint­lich pro­mi­nen­ten Steu­er­hin­ter­zie­hern...

Titel­bild Mat­ti­el­lo, 1974 "Der erste natio­na­le Schul­ver­gleich legt unbarm­her­zig die Dif­fe­ren­zen zwi­schen den Kan­to­nen offen“ schreibt die NZZ, hier. Dass die bei­den Basel als "Klas­sen­letz­te" abschnei­den, ist ärger­lich. Vor allem...

Rund­her­um wur­de in die­sen Tagen gewählt. Die Wahl- und Abstim­mungs­pro­fis aus der Schweiz durf­ten aber nicht mit­spie­len. Wie war das noch als Kind, wenn alle her­um­toll­ten, und eines blieb aus­sen...

Der Hard­wald ist bedingt durch Stand­ort und Boden­be­schaf­fen­heit beson­ders stark von Trocken­heits­schä­den betrof­fen. Zahl­rei­che dür­re  Bäu­me kön­nen umstür­zen, Kro­nen­te­le unkon­trol­liert abbre­chen. Von der Voll­sper­rung betrof­fen ist der west­li­che Teil des...

In der Schweiz braucht es vor­erst kei­ne rus­si­schen Geld­ge­ber, um Zei­tun­gen zu kau­fen. Unse­re Rechts­po­li­ti­ker schaf­fen das, ent­ge­gen den benach­bar­ten Habs­bur­gern, dank den eige­nen Fett­au­gen auf der rech­ten Bouil­lon noch...

Der Birs­fel­der Künst­ler und Sati­ri­ker Chri­stoph Gloor, natür­lich nicht er, son­dern eines sei­ner Wer­ke, kommt nach Birs­fel­den zurück. Nach der skulp­tier­ten Kari­ka­tur des Motor­­rad-Welt­­­mei­­sters Ste­fan Dörf­lin­ger, StöF­Fan, zu sehen an...

Der Listen­platz Witz Immer wie­der lesen wir über die Wich­tig­keit des Listen­plat­zes bei Wah­len. So der­zeit in ein­schlä­gi­gen Tages­zei­tun­gen. Auch Herr Cson­tos, Prä­si­dent der Grü­nen, nimmt das gan­ze offen­bar ernst...

Seit ein paar Jah­ren ange­droht, und nun offen­bar rea­li­siert. Die sym­pa­thi­schen Schil­der, „Will­kom­men im Basel­biet“, mit den fröh­li­chen roten Kirsch­baum­früch­ten neben dem roten Basel­bie­ter Stab wer­den ersetzt. War­um auch immer...

Lan­ge habe ich gezwei­felt, ob ich die­sen Bei­trag straf­los ins Netz stel­len darf. Nach­dem Alfred Ras­ser als „HD-Läp­p­­li“ sei­ne Gewehr­num­mer dem stau­nen­den Publi­kum und sei­nem beschränk­ten Leut­nant (um nicht falsch...

Da ist das doch tat­säch­lich gesche­hen. Kürz­lich hielt ich eine Tau­sen­der­no­te in den Hän­den, mei­ne erste. Das geschieht nicht alle Tage. Wie ein heis­ses Eisen habe ich sie sofort wei­ter­ge­ge­ben...

Auf dem Titel­bild sehen die Leser einen Aus­schnitt aus mei­nem Dienst­büch­lein. Dies, weil ein der SVP sehr nahe­ste­hen­der »Face­­book-Freund« mir kürz­lich die Erfül­lung mei­ner Dienst­pflicht in Fra­ge gestellt hat, weil...

Da degra­diert doch der Gene­ral­se­kre­tär der Frei­sin­ni­gen am Par­tei­tag vom 10.4. in All­schwil sei­ne eige­ne Par­tei als Bewe­gung.  Tat­säch­lich? Aber ja doch! Wir zitie­ren Peter Knecht­li aus „online­re­ports“: „Ein­lei­tend hat­te...

Die FDP- Prä­si­den­tin Gös­si ver­sucht das Unmög­li­che, die Qua­dra­tur des Krei­ses: 120000 Par­tei­sol­da­ten sol­len mit­hel­fen „die Räder am fah­ren­den Zug zu wech­seln“ (Rudolf H. Strahm). Die Par­tei­mit­glie­der erhal­ten einen Fra­ge­bo­gen, über...

Erb­prinz und/oder Ölprinz; eigent­lich egal, geht mir am Bohr­loch vor­bei. Der Erb­prinz von Liech­ten­stein ist zu Besuch und wird von allen Bun­des­rä­ten emp­fan­gen. Toll. Aus mei­nen Jugend­jah­ren kei­ne ich nur...

„Sie sind gefeu­ert!“">

Die Zür­cher SVP Prä­si­di­um hat den Hut genom­men. Einen Tag hat es gedau­ert, bis der Böög explo­diert ist. Nun hat es auch den Basel­bie­ter SVP-Chlu­­ri-Käm­p­­fer erwischt. Da kann man sich...