Wer steckt dahinter?ueli kaufmann

Und wie­der beglückt uns die SVP mit lie­der­li­cher und schä­bi­ger Wahl­pro­pa­gan­da. Dies­mal auf Face­book, von unbe­darf­ten Par­tei­mit­glie­dern gelik­ed und geteilt. Nur: Solan­ge die Namen der Betrof­fe­nen geän­dert wer­den, nicht ange­ge­ben...

In den letz­ten 2 Wochen wur­de in alle Birs­fel­der Brief­kä­sten ein Flug­blatt ein­ge­schlitzt, wel­ches auf unse­re, schon 6 Jah­re alte, Arbeit hin­weist. Hin und her­ge­ris­sen waren die Ver­tei­ler jeweils, stan­den...

Die bei­den Velo­fah­rer haben wohl trotz schnel­ler Fahrt die Lau­da­tio vom Bas­ler Kunst­hi­sto­ri­ker Micha­el Babics auf das umfang­rei­che Werk und den Künst­ler Jakob Eng­ler ver­passt. Birs­fel­der haben noch bis zum...

Dear Mr. Pre­si­dent Gra­tu­la­ti­on, its real­ly gre­at, you too! Sie wol­len Grön­land kau­fen. Ver­mut­lich ver­wech­seln Sie Grön­land mit Grie­chen­land. Das kann ja jedem mal pas­sie­ren. In Grie­chen­land ste­hen tat­säch­lich etli­che Inseln...

«Lue­ge, Loo­se, Lau­fe, Lää­se»">

Viel war los an der Kreu­zung Schul- und Kirch­stras­se heu­te. Wäh­rend die monat­li­che Sit­zung der Kul­tur­kom­mis­si­on im Muse­um statt­fin­det, sprayt der belieb­te ehem. Dorf­po­li­zist und Markt­chef Bau­mann völ­lig legal  wie...

Titel­bild: Der Künst­ler im Kreis sei­ner Hel­fer im Muse­ums­gar­ten.  Frei­tag, am letz­ten Schul­fe­ri­en­tag, der die freie Zufahrt auf den Kirch­matt­platz erlaub­te, instal­lier­ten Mit­glie­der der Kul­tur­kom­mis­si­on, Mit­ar­bei­ten­de des Werk­hofs und Mit­ar­bei­ter...

Die näch­ste Aus­stel­lung im Birs­fel­der Muse­um wird vor­be­rei­tet und brei­tet sich aus. Auf dem Titel­bild sehen wir den Künst­ler Jakob Eng­ler, der im Muse­ums­gar­ten trotz Hit­ze, für „Kos­me­tik“ an 3...

Auf der Recher­che zu mög­li­chen brauch­ba­ren Unter­la­gen zu einer Pünktli(chen)-1.-August-Rede bin ich wie­der auf die­sen uralt-Titel gestos­sen, der 1978 vom Suhr­kamp Ver­lag Zürich ver­öf­fent­licht wur­de. Sie lesen rich­tig, es gab eine...

  Die Wald­brand­ge­fahr im Kan­ton Basel­land ist erheb­lich. Es gilt die Gefah­ren­stu­fe 3. Des­halb hat der Kan­ton ein beding­tes Feu­er­ver­bot im Wald, in Wal­des­nä­he und im Frei­en aus­ge­spro­chen. Feu­er wird...

Am Rhein­bord wird gechillt, am Birskopf wird gegrillt, auf dem Inse­li gehüpft, und im Muse­um wird „gelüpft“. Wie gewohnt konn­ten wir im Vor­aus einen Blick auf die näch­ste Aus­stel­lung wer­fen...

Das Schul­haus Bir­spark 1 wird umge­baut, der Kin­der­gar­ten wird getrennt von den Klas­sen­zim­mern, Grup­pen­räu­me wer­den im ehem. Kor­ri­dor ent­ste­hen, ein wei­te­rer Ein­gang auf den künf­ti­gen Pau­sen­platz soll aus­ge­bro­chen wer­den, ein...

Es gab eine Zeit, als Birs­fel­den eine eige­ne Schu­le for­der­te, der Schul­weg nach Mut­tenz dau­er­te zu lan­ge. Es gab eine Zeit, da wünsch­te sich Birs­fel­den einen eige­nen Fried­hof, Abdan­kun­gen for­der­ten...

Rol­len wir den Film, der hier ent­ste­hen soll, mal von hin­ten auf. Im Abspann wer­den die Spon­so­ren genannt wer­den. Nicht unbe­dingt Firmen/Betriebe/Gesellschaften die sich regel­mäs­sig mit Kul­tur­för­de­rung stark machen. Wir...

Bes­ser und „char­man­ter“ kann man es wohl den Ankömm­lin­gen im Basel­biet nicht zei­gen: In den letz­ten Jah­ren ist der fort­schritt­li­che und libe­ra­le Kan­ton Basel­land­schaft nach rechts gerückt, dort­hin, wohin auch...

Da fin­det sich zur Zeit auf Face­book eine Ver­ar­schungs­kam­pa­gne son­der­glei­chen. Es geht letzt­lich dar­um, allen Blö­den und geld­ie­ri­gen sel­bi­ges aus der Tasche zu zie­hen, mit Hil­fe von ver­meint­lich pro­mi­nen­ten Steu­er­hin­ter­zie­hern...

Titel­bild Mat­ti­el­lo, 1974 "Der erste natio­na­le Schul­ver­gleich legt unbarm­her­zig die Dif­fe­ren­zen zwi­schen den Kan­to­nen offen“ schreibt die NZZ, hier. Dass die bei­den Basel als "Klas­sen­letz­te" abschnei­den, ist ärger­lich. Vor allem...

Rund­her­um wur­de in die­sen Tagen gewählt. Die Wahl- und Abstim­mungs­pro­fis aus der Schweiz durf­ten aber nicht mit­spie­len. Wie war das noch als Kind, wenn alle her­um­toll­ten, und eines blieb aus­sen...

Der Hard­wald ist bedingt durch Stand­ort und Boden­be­schaf­fen­heit beson­ders stark von Trocken­heits­schä­den betrof­fen. Zahl­rei­che dür­re  Bäu­me kön­nen umstür­zen, Kro­nen­te­le unkon­trol­liert abbre­chen. Von der Voll­sper­rung betrof­fen ist der west­li­che Teil des...

In der Schweiz braucht es vor­erst kei­ne rus­si­schen Geld­ge­ber, um Zei­tun­gen zu kau­fen. Unse­re Rechts­po­li­ti­ker schaf­fen das, ent­ge­gen den benach­bar­ten Habs­bur­gern, dank den eige­nen Fett­au­gen auf der rech­ten Bouil­lon noch...

Der Birs­fel­der Künst­ler und Sati­ri­ker Chri­stoph Gloor, natür­lich nicht er, son­dern eines sei­ner Wer­ke, kommt nach Birs­fel­den zurück. Nach der skulp­tier­ten Kari­ka­tur des Motor­­rad-Welt­­­mei­­sters Ste­fan Dörf­lin­ger, StöF­Fan, zu sehen an...

Der Listen­platz Witz Immer wie­der lesen wir über die Wich­tig­keit des Listen­plat­zes bei Wah­len. So der­zeit in ein­schlä­gi­gen Tages­zei­tun­gen. Auch Herr Cson­tos, Prä­si­dent der Grü­nen, nimmt das gan­ze offen­bar ernst...