Wer steckt dahinter?max feurer

Es wur­de mit Recht gesagt, dass jedes Reich durch eine höhe­re Mis­si­on geschaf­fen wur­de. Euro­pa muss ein Reich wer­den, ob es nun die­sen Namen trägt oder nicht. Als gros­ser Markt…

Am 13. Juli 1501 wur­de in der ehren­wer­ten Stadt Basel auf dem Markt­platz ein wich­ti­ger Ver­trag besie­gelt: Deren Ein­tritt in das eid­ge­nös­si­sche Bünd­nis­sys­tem. Der Ent­scheid war durch­aus nicht ein­stim­mig gefallen:…

Foto­kü­che!? Hier die Info dazu. Flug­tag Dit­tin­gen: Flie­gen­de Kis­te für toll­küh­ne Män­ner! Palaz­zo in Ber­ga­mo Dächer­idyl­le in Kaysersberg

Ich wer­de unter­drückt, ich wer­de beschul­digt, ich wer­de ver­leum­det. Habe ich die­ses Schick­sal ver­dient? Ich wen­de mei­ne Gedan­ken nach innen und fin­de dort den Frie­den, den die Men­schen mir verweigern…

11. Sep­tem­ber, — 9/11 … Die Medi­en wer­den wie alle Jah­re die mit Kom­men­ta­ren gar­nier­ten Bil­der der zusam­men­bre­chen­den Tür­me des WTC aus ihren Archi­ven holen. Es ist sicher rich­tig, der…

Sei­nen 2016 ver­öf­fent­lich­ten Arti­kel “Gewinnt die Reichs­idee an Aktua­li­tät” beginnt Dr. Hans-Georg Mei­er-Stein mit der Kapi­tel­über­schrift “Ein Abge­sang”, — und zwar auf die EU: Seit wir es in der EU mit…

1478 — also zwei Jah­re nach der Schlacht von Grand­son — schil­der­te der Frei­bur­ger Chro­nist Peter von Mols­heim das Gebet der Eid­ge­nos­sen vor der Schlacht fol­gen­der­mas­sen: Do gesa­chen sy [die…

Foto­kü­che!? Hier die Info dazu. Heu­güm­per in Start­po­si­ti­on Schwar­ze Madon­na in Ein­sie­deln Eis und Was­ser im Chällengraben

Im Jahr 1785 brach am fran­zö­si­schen Königs­hof ein Skan­dal aus, der in Paris über Mona­te immer wie­der für Schlag­zei­len sorg­te, die Repu­ta­ti­on von Köni­gin Marie-Antoi­­ne­t­­te nach­hal­tig beschä­dig­te und so indirekt…

Ich wuss­te nicht, wor­auf ich mich mit dem Vor­schlag in der letz­ten Fol­ge ein­liess, einen Blick auf die Bemü­hun­gen zu wer­fen, die alte Reichs­idee in neu­em Gewand wie­der auf­le­ben zu…

Die Vor­wür­fe, wie sie im Pam­phlet Maxi­mi­li­ans I. geäus­sert wur­den, waren auch schon vor­her durch­aus vor­han­den. So liess der Zür­cher Chor­herr Felix Hem­mer­li im “Dia­lo­gus de Nobi­li­ta­te et Rusti­ci­ta­te” den…

Foto­kü­che!? Hier die Info dazu. Stor­chen­bal­lett bei Möh­lin Basel-Mul­house: Ab in die Lüf­te! Im Hardwald

Der Rit­ter des Mal­te­ser­or­dens — die­ser ist noch heu­te aktiv ist und unter­hält eige­ne Bot­schaf­ten — hiess Che­va­lier Lui­gi d’A­qui­no. Sei­ne Exis­tenz beweist, dass Mal­ta und der Orden in Cagli­ostros Vor­le­ben offensichtlich…

Das Hei­li­ge Römi­sche Reich bil­de­te sich im 10. Jahr­hun­dert unter der Dynas­tie der Otto­nen aus dem ehe­mals karo­lin­gi­schen Ost­fran­ken­reich her­aus. Von Anfang an war sein Ziel und Zweck zutiefst religiös…

Damit aber meng­lich der Eid­gnos­sen unbil­li­che hand­lung und uss was unred­li­chem grund ir eide kom­men und ent­sprun­gen sie, mer­ken und klar­lich vers­ton möge, […] so ist dem also: Anfäng­lich haben…

Foto­kü­che!? Hier die Info dazu. Auf dem Weg zum Hor­ni­chopf (Gempen) Am Birs­fel­der Hafen Papillorama-Schönheit

Als Graf Cagli­os­tro nach sei­nem miss­glück­ten Auf­ent­halt über War­schau nach Strass­burg kam, mach­te er schon bald die Bekannt­schaft von Lou­is René Edouard de Rohan-Gué­­­mé­­­né, dem aus dem fran­zö­si­schen Hoch­adel stammenden…

Karl Momm­sen aus Mar­burg dis­ser­tier­te 1957 an der Uni­ver­si­tät Basel unter der Lei­tung der bei­den berühm­ten Geschichts­pro­fes­so­ren Edgar Bon­jour — wegen des Bon­­jour-Berichts in Erin­ne­rung geblie­ben — und Wer­ner Kaegi…

Wer sich etwas in die aktu­el­le For­schung zu Hin­ter­grün­den und Ver­lauf des Schwa­ben­krie­ges ver­tieft, kommt nicht umhin fest­zu­stel­len, dass die Aus­sa­ge im Sol­da­ten­buch, die Schweiz habe sich im Schwa­ben­krieg die Unabhängigkeit…

Foto­kü­che!? Hier die Info dazu. Auf einer Bal­lon­fahrt im Luzernischen

Ende Mai 1779 traf Cagli­os­tro mit dem war­men Emp­feh­lungs­schrei­ben eines pol­ni­schen Gra­fen am Peters­bur­ger Hof ein. Dort resi­dier­te Katha­ri­na II. “die Gros­se”, die 1762 nach dem Tod der Zarin Elisabeth…

Der öster­rei­chi­sche His­to­ri­ker Her­mann Wies­fle­cker hat in sei­nem Arti­kel “Habs­burg und das Reich” eine prä­gnan­te Zusam­men­fas­sung der mit­tel­al­ter­li­chen Reichs­idee in Euro­pa ver­fasst, die ich hier der Ein­fach­heit hal­ber ein­fach zitiere:…

Älte­re Semes­ter wie ich erin­nern sich sicher noch an das Sol­da­ten­buch, das jedem wehr­haf­ten Schwei­zer bis 1974 in die Hand gedrückt wur­de. Dar­in fan­den sich neben dem Bun­des­brief von 1291, dem…

Freu­di­ge Nach­richt: WW-Che­f­­re­­dak­­tor Roger Köp­pel ist aus den Feri­en zurück, um uns erneut Poli­tik, Wis­sen­schaft und Reli­gi­on im SVP-Speak zu erklä­ren. Zur­zeit set­zen sich die Medi­en inten­siv mit dem neuen…

Foto­kü­che!? Hier die Info dazu. Sand­struk­tu­ren an der Côte d’Opale Bal­lo­ne, Bal­lo­ne … Auf dem Vogelberg