Wer steckt dahinter? franz büchler

Der Rää­be­­liechtli-Umzug ist ein ursprüng­lich ale­man­ni­scher Brauch. Er zeigt die letzte Ernte des Jah­res vor den kal­ten Win­ter­ta­gen an. Im Mit­tel­al­ter war die Räbe (weisse Rübe, Acker­rübe, Was­ser­rübe, etc.) ein...

Unter Hot­spots der Gemein­de­ent­wick­lung (Hot­spot, nach Duden »etwas, was ein hohes Kon­flikt­po­ten­zial in sich birgt, von gros­ser Bri­sanz ist«) lese ich im Schluss­be­richt Stadt­ent­wick­lungs­kon­zept vom 15. Okto­ber 2015: »H3 Lär­chen­gar­ten...

Zusätz­lich zu den Ziel­set­zun­gen gibt es im Stu­di­en­auf­trag auf Seite 19 auch noch Erwä­gun­gen zum Pro­gramm. Eine Erwä­gung ist eine prü­fende Über­le­gung, das prü­fende Nach­den­ken über etwas oder ver­schie­dene Mög­lich­kei­ten...

Zusätz­lich zu den Ziel­set­zun­gen gibt es im Stu­di­en­auf­trag auf Seite 19 auch noch Erwä­gun­gen zum Pro­gramm. Eine Erwä­gung ist eine prü­fende Über­le­gung, das prü­fende Nach­den­ken über etwas oder ver­schie­dene Mög­lich­kei­ten...

Aus­nahms­weise ein ganz kur­zer Arti­kel, dafür mit einem sehr lan­gen Satz, den man viel­leicht zwei­mal lesen muss. In der Zeit­schrift DER SPIEGEL Nr. 34/19.8.2017 war ein Arti­kel »Das Geheim­nis der...

Ja, Sie haben im Titel rich­tig gele­sen: Mit einem Platz­pa­tro­nen­schuss aus der Bug­ka­none des »Pan­zer­kreu­zer Aurora« wurde die Okto­ber­re­vo­lu­tion (eben Октябрьская революция в России) in Petro­grad, spä­ter Lenin­grad, St. Peters­burg...

Und der Kom­men­tar (aus­ser Beten, etc.) vom Prä­si­den­ten: »Nach ers­ten Berich­ten war da ein sehr gestör­tes Indi­vi­duum mit sehr vie­len Pro­ble­men über einen län­ge­ren Zeit­raum. ... Das hat aber nichts...

Zum Teil 5+6 der Ziel­set­zun­gen gäbe es sehr viel zu sagen. Aber die Punkte sind so indi­vi­du­ell, dass es schwer ist zu gewich­ten. Zu Punkt 5: Wel­che der alten Gebäude...

Fast zum Schluss der Serie zum Kli­ma­wan­del noch ein biss­chen Pole­mik. Wie schon im ers­ten Arti­kel zum Kli­ma­wan­del erwähnt, hat der Bun­des­rat ein Stra­te­gie­pa­pier erar­bei­ten las­sen, wie er sich vor­stellt...

Wie wich­tig ist das Lesen eigent­lich noch? Jedes anstän­dige Kin­der­buch wird kurz nach dem Erschei­nen ver­filmt — oder ist in der Biblio­thek als »Hör­buch« zu haben. Schade, denn gute Lese­rin­nen...

Seit 2005 wird der inter­na­tio­nale Tag des Inter­nets began­gen. Damit soll daran erin­nert wer­den, dass am 29. Okto­ber 1969 erst­mals mit der Hilfe des Inter­net­pro­to­kolls eine Bot­schaft zwi­schen zwei Rech­nern...

Nach­dem wir uns mit den Begrif­fen Pla­nungs­pe­ri­me­ter und Iden­ti­täts­stif­tung her­um­ge­schla­gen haben, kom­men wir zu Punkt 3 und 4 der Ziel­set­zun­gen . Da die Begriffe eini­ger­mas­sen klar sind, beschäf­ti­gen wir uns...

Seit 1893 sind 22 Volks­in­itia­ti­ven von Volk und Stän­den ange­nom­men wor­den. Sie­ben vor 1950, fünf­zehn nach 1980, zehn alleine nach dem Jahre 2000. Im Moment sind wie­der 22 Volks­in­itia­ti­ven im...

So heisst es im Gedicht »Ruprecht« von Theo­dor Storm. Und wie recht hat er: In vie­len Bas­ler Geschäf­ten wird eif­rig geweih­nach­tet und dabei konnte man noch nicht ein­mal sagen »s...

Blei­ben wir noch etwas beim Ver­kehr. Eigent­lich müsste das Ziel sein, mög­lichst viel Ver­kehr von den Birs­fel­der Stras­sen zu neh­men. Das ist in einem bestimm­ten Masse mit der beschränk­ten Durch­fahrt...

Heute beschäf­ti­gen wir uns wei­ter mit den Ziel­set­zun­gen, dies­mal ist die Beschrei­bung Punkt 2 dran. Da sind beson­ders zwei Begriffe zu klä­ren: Iden­ti­täts­stif­ten­des Zen­trum Die Iden­ti­tät ist der Zustand, dass...

Dass ein gros­ser Teil des Ver­bren­nungs­mo­to­ren­ver­kehrs sei­nen Anteil am Kli­ma­wan­del hat, ist unter ver­nünf­ti­gen Men­schen sel­ten mehr umstrit­ten. Und doch scheint es nicht selbst­ver­ständ­lich, dass heu­tige Auto­bauer sich wenigs­tens an...

Betrach­ten wir die Ziel­set­zun­gen etwas genauer. Ich picke Wör­ter aus der Beschrei­bung 1 des Arti­kel mit den Ziel­set­zun­gen: Bear­bei­tungs­pe­ri­me­ter Das Bear­bei­tungs­pe­ri­me­ter des Stu­di­en­auf­trags umfasst das Gebiet Haupt­­strasse-Zen­­trums­­­platz-Schu­l­areal bis Kirch­strasse. Sie...

Im Moment sind ver­schie­dene Stadtplaner/Architekten daran einen Stu­di­en­auf­trag der Gemeinde Birs­fel­den zu bear­bei­ten. Am 17. März 2017 wur­den die Unter­la­gen ver­schickt. Am 20. Sep­tem­ber 2017 fin­det eine Schluss­prä­sen­ta­tion der Pla­nen­den...

Die Gemeinde Birs­fel­den hat also einen Stu­di­en­auf­trag aus­ge­lobt. Nicht einen Wett­be­werb bei dem der Gewin­ner sein Werk auch bauen darf. Mit die­sem Vor­ge­hen wollte der Gemein­de­rat ver­mei­den, dass even­tu­elle Inves­to­ren...

Da habe ich erst kürz­lich geschrie­ben, wer alles in der Fach- und Sach­jury sitzt und die Stu­dien zum Zen­trum beur­tei­len muss — und schon ist eine Rich­tig­stel­lung not­wen­dig. Anstelle von...

Für den Kli­ma­wan­del müs­sen Bäume spe­zi­ell aus­ge­sucht wer­den. Nicht alle Bäume wer­den sich in Zukunft eig­nen. Schon frü­her wurde die GALK-Stras­­sen­baum­­liste in einem Arti­kel erwähnt, die den Pla­nern bei der...

Am 30. Sep­tem­ber ist jeweils der Obo­lus 😉 des Bür­gers und der Bür­ge­rin an den Staat fäl­lig. Die­ser Betrag könnte unter Umstän­den etwas klei­ner sein, wenn Sie unter dem Jahr...

Wie schon erwähnt ist im Moment ein Stu­di­en­auf­trag in Arbeit, zu dem sechs Pla­nungs­fir­men ein­ge­la­den wur­den. Wer sind denn nun diese Fir­men, die sich mit der Zen­trums­pla­nung näher befas­sen sollen/wollen...

Nun, nach den vie­len Plä­nen, die im ers­ten Arti­kel zur Spra­che kamen, ein biss­chen mehr zum Pla­nen. Dass es in der Schweiz all­ge­mein schwie­rig ist vor allem grosse Pläne in...