Vier Eins Zwei Sieben Los

Am Son­ntag geht es los mit drei wun­der­baren Spaziergän­gen. Mit Kopfhör­ern aus­ges­tat­tet tauchen die Besucher*innen mit allen Sin­nen in andere Wel­ten ein und ent­deck­en ver­meintlich bekan­nte Orte aus einem neuen Blickwinkel.

• Das Tessin­er The­a­ter­duo Trickster‑p ent­führt in den leg­en­den­re­ichen Hard­wald und lenkt die Wahrnehmung auf den eige­nen Kör­p­er im Ver­hält­nis zur Natur.

• In Moth zeich­nen Natascha Mos­chi­ni und Marie Popall die Woch­enen­drou­tine ein­er Einel­tern­fam­i­lie nach.

• Und Lau­ra Nau­mann erk­lärt die Kraftwerkin­sel zum Test­gelände für Self­love und Sorglosigkeit.

Tick­ets und Kopfhör­er gibt es am Son­ntag auf dem Zentrumsplatz.
Der Kauf eines Online-Tick­ets ermöglicht den Besuch aller drei Höraus­flüge. Dafür sind für alle Wegstreck­en ca. 3 bis 3,5 Stun­den einrechnen.
Online-Tick­ets gibt es bei www.roxy.ch.

Aus­führlichere Infor­ma­tio­nen hier.

 

Details 

Startet am

13. Juni 2021 — 12:00

Endet am

18:00

Ein­tritt

Fr. 15,00

Art der Veranstaltung

Führun­gen, Lesung

Ver­anstal­tungs-Tags

span­nende Selbstführung

Veranstaltungsort 

Zen­trum­splatz

Birs­felden
Switzer­land
4127
Die ROXY-Bar öffnet wieder vorsichtig
Kunsttage Basel