Gemeindeversammlung Teil 2

2. Teil vom 14. Dezember 2021:

  1. Bau- und Strassen­lin­ien­plan Mutation Stier­ack­er­weg (Parzelle 30);
    Antrag des Gemein­der­ates:

    Die Änderung des Bau- und Strassen­lin­ien­plans „Teil­ge­bi­et Nord“ (Ver­legung des Stier­ack­er­wegs im
    Bere­ich der Parzelle 30 nach Süden) wird genehmigt.
  2. Bud­get 2022; IAFP 2022 - 2026;
    Antrag des Gemein­der­ates:

    1. Die Gemein­des­teuern für das Jahr 2022 betra­gen unverän­dert:

    - Natür­liche Per­so­n­en: 62 %

    - Juris­tis­che Per­so­n­en: 5,0 % des steuer­baren Ertrages als Ertragss­teuern

    2. Allen Glob­al­bud­gets der Auf­gaben­bere­iche 2022 und dem sich ergeben­den Über­schuss von CHF
    18‘161‘160.- wird zuges­timmt.

    3. Dem Investi­tions­bud­get 2022 mit Net­toin­vesti­tio­nen von CHF 19‘385‘510.- wird zuges­timmt.

    4. Der IAFP 2022 2026 wird zur Ken­nt­nis genom­men.
  3. Mit­teilun­gen des Gemein­der­ates
  4. Anträge
  5. Divers­es
Details 

Startet am

14. Dezem­ber 2021 — 19:30

Art der Veranstaltung

Gemein­de­v­er­samm­lung, Poli­tik

Gemeindeversammlung Teil 1